Ausstellung in der Steeler Friedenskirche zeigt Tiergemälde des Marburger Künstlers Gottfried Müller

Wann? 19.04.2015 bis 22.05.2015

Wo? Friedenskirche, Kaiser-Wilhelm-Straße, 45276 Essen DE
Anzeige
Bär auf Matratze: Ausschnitt aus einem der Werke von Gottfried Müller, die in der Steeler Friedenskirche zu sehen sind.
Essen: Friedenskirche |

Tiergemälde des Marburger Künstlers Gottfried Müller zeigt die Evangelische Kirchengemeinde Königssteele bis zum 22. Mai in ihrer Friedenskirche an der Kaiser-Wilhelm-Straße 39. Die Vernissage findet am Sonntag, 19. April, um 12 Uhr, im Anschluss an den sonntäglichen Gottesdienst statt; der Künstler selbst wird anwesend sein und eine Auswahl von eigenen Kurzgeschichten zu seinen Werken lesen.

Ungewöhnliche Materialien dienten als Malgrund

Als Malgrund dienten Gottfried Müller nicht nur Leinwände, sondern auch andere Gegenstände: Das Bild „Bär“ etwa entstand auf einer Matratze, und für „Flucht aus Evangelikalien“, das eine Gazelle auf der Flucht aus einem öde gewordenen Paradies darstellt, wurde eine Tür zweckentfremdet.

Maler, Musiker, Autor und Prediger

Gottfried Müller wurde 1970 in Bremen geboren, hat Literaturwissenschaft studiert und elf Jahre lang als Prediger gearbeitet. Seit 2013 ist er freiberuflicher Künstler und Publizist, schreibt, musiziert und malt. Vor zwei Jahren erschien eine CD mit Rocksongs; im Moment arbeitet er außerdem an seinem Debütroman. Dass er gerne Tiere malt, hat Gottfried Müller erst bemerkt, als ihn jemand darauf hinwies. „Ich träume sogar häufig von ihnen“, erklärt er schmunzelnd. Als Stadtkind habe er nie ein eigenes Tier besessen. Umso mehr habe es ihn fasziniert herauszufinden, dass auch Tiere eine eigene Persönlichkeit haben. „Für mich stehen Tiere für das uns verwandte gänzlich Andere. Sie sind uns vertraut. Aber deshalb wissen wir noch lange nicht, was in ihnen vorgeht. Das finde ich spannend.“

Öffnungszeiten

Die Friedenskirche ist samstags von 11 bis 13 Uhr und sonntags im Anschluss an die Gottesdienste, ab ca. 11.30 Uhr, für Besichtigungen geöffnet. Der Eintritt ist frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.