GRAMMOPHOBIA - ein zirzensisches Spektakel

Wann? 01.09.2015 20:00 Uhr

Wo? GOP Varieté-Theater Essen, Essen DE
Anzeige
Essen: GOP Varieté-Theater Essen | Die Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin

Grammophobia präsentiert die außergewöhnliche Körperkunst elf junger Artistinnen und Artisten als überraschendes Zirkus-Theater voller Witz und poetischer Bilder.

Dass dabei ein Grammophon die erste Geige spielt, wird erst nach und nach klar. Immer mehr tanzen die Akteure nach seiner Pfeife, werden über die Bühne gewirbelt und sausen durch die Lüfte – bis es ihnen schließlich zu bunt wird. Nur: Wie kann das selbstherrliche Grammophon gebändigt werden?

Grammophobia ist ein skurriles Spiel, in dem die Wahl der nächsten Schallplatte den Ausschlag geben kann. Ein artistisches Fest zum Staunen, Lachen und Begeistert-Sein!

Montag, 1. September 2015, 20 Uhr
EUR 20,- p.P. auf allen Plätzen
(Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis EUR 15,-)


GOP Varieté-Theater Essen
Rottstr. 30
45127 Essen
Tel. 0201 247 93 93
info-essen@variete.de
www.variete.de/essen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.