Vortrag "Buddhismus 2.0: Stephen Batchelor und sein säkularer (=weltlicher) Buddhismus"

Wann? 12.12.2013 19:00 Uhr

Wo? Zentrum Freier Buddhismus, Poschfüerhöhe 16, 45276 Essen DE
Anzeige
Essen: Zentrum Freier Buddhismus | Unter dem Begriff "Buddhismus 2.0" plant der prominente Autor Stephen Batchelor, das "Betriebssystem" des Buddhismus neu zu schreiben. Nach seiner Meinung hat sich der Buddhismus zu einer Religion mit Glaubenssätzen entwickelt. Das hätte der Buddha so nie gewollt. Batchelor will die metaphysischen Aussagen aus dem Buddhismus entfernen, damit er besser in die heutige Zeit passt. Damit ist er die Gallionsfigur einer Bewegung hin zum säkularen (= weltlichen) Buddhismus.

Margarete Clasen stellt in ihrem Vortrag sein Konzept vor und informiert auch über die Reaktion buddhistischer Lehrer auf seine Ideen. Im Anschluss an ihren Vortrag gibt es Zeit für Diskussion und Fragen.

Der Vortrag wird im Zentrum Freier Buddhismus, Poschfüerhöhe 16, 45276 Essen, um 19.00 Uhr gehalten. Wir bitten um eine Anmeldung unter buddhismusruhrgebiet@t-online.de oder Telefon 0170 75 32 735 . Eine Teilnahme ohne Reservierung ist möglich, wenn noch nicht-reservierte Plätze vorhanden sind. Der Vortrag ist kostenlos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.