Ausstellung "Gefühlsmomente" Angelika Stephan

Wann? 20.03.2015 16:00 Uhr bis 17.04.2015 18:00 Uhr

Wo? Peperblom, Witteringstraße 116, 45130 Essen DE
Anzeige
Flyer vorne
Essen: Peperblom | ......wir möchten Sie einladen sich unsere neue Ausstellung
“ Angelika Stephan Gefühlsmomente “ anzuschauen.

Am Freitag, den 20. April ab 16Uhr werden wir in Anwesenheit von Angelika Stephan diese kleine Ausstellung eröffnen.


Zu sehen ist sie bis zum 17. April zu unseren Geschäfts-Öffnungszeiten.
Dienstag – Freitag von 10Uhr – 18Uhr und Sonnabend von 10Uhr – 14Uhr.

Kern der Ausstellung sind kleine und größere Bilder in der Technik der Encaustic Malerei – dem Malen mit heißflüssigen Bienenwachsfarben.

Die Geschichte der Encaustic beginnt schon in der Antike. Zeugnisse dieser Kunst sind die ägyptischen Mumienporträts im Britischen Museum in London und dem Nationalmuseum Kairo. Wandmalerei in Pompeji oder in der alten Pinakothek in München sind Zeugen dieser vergangenen Zeit.
Damit komme ich zu einer weiteren Besonderheit.
In der Encaustic-Malerei entstehen Strukturen, die durch ihren Farbglanz und die Tiefenwirkung bestechen, sie haben leuchtende Farben und einen außergewöhnlich schönen Glanz. Das Licht wird nicht an der Oberfläche reflektiert, sondern dringt in das Wachs ein, wodurch es seine einmalige, schimmernde Wirkung erhält

Gestern hat Angelika Stephan ihre Bilder gebracht – und wir freuen uns, sie Ihnen morgen präsentieren zu können – vielleicht haben Sie ein Stündchen
Zeit für uns – wir freuen uns auf Sie.

Herzliche Grüße Anny & Heinz Pelzer
1
1 1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
45.910
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 19.03.2015 | 15:03  
10.866
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 19.03.2015 | 21:09  
45.910
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 19.03.2015 | 21:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.