Die Folkwang Musikschule zeigt „Egmont“

Wann? 02.07.2016 19:00 Uhr

Wo? ChorForum Essen, Fischerstraße 4, 45128 Essen DE
Anzeige
Egmont
Essen: ChorForum Essen |

Vorverkauf hat begonnen


Sinfonieorchester und Schauspielensemble der Folkwang Musikschule bringen mit Beethovens Bühnenmusik und Szenen aus Goethes Drama „Egmont“ eine in dieser Verbindung äußerst seltene Aufführung auf die Bühne des ChorForums Essen.
Das Stück spielt 1567 in Brüssel, zur Zeit des Aufstands der Niederländer gegen die religiöse und politische Unterdrückung der katholischen Besatzungsmacht Spanien. Es schildert den tragischen Untergang des freiheitsliebenden Grafen Egmont, der sich zwar loyal gegenüber der spanischen Krone verhält, doch auch seinen politischen und religiösen Überzeugungen treu bleiben will. Ein Versuch, der ihn emotional zerreißt und für ihn sowie für seine Geliebte Klärchen tödlich endet.
Da der spannende Stoff immer noch sehr aktuell ist, darf man in der Inszenierung von Michael Seewald und Francesco Russo die ein oder andere Anspielung auf das derzeitige politische Geschehen erwarten. Rund 100 Musikschüler im Alter von 12 bis 22 Jahren und ihre Lehrkräfte wirken mit. Die Musikalische Leitung haben Christian de Witt und Matthias Häusler. Der Premiere am Freitag, 1. Juli, 19 Uhr, folgt noch eine weitere Vorstellung am 2. Juli, 19 Uhr.

Eintritt: 14,00 € / 8,00 € (erm.)
Tickets: www.westticket.de, Hotline: 0211–27 4000
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.