KAFKA-Reihe Verwandlung/Prozess

Wann? 30.04.2017 18:00 Uhr

Wo? Theater Essen-Süd, Susannastraße 19, 45136 Essen DE
Anzeige
Essen: Theater Essen-Süd | KAFKA-Reihe

Franz Kafka – Die Vewandlung

Wenn Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwacht und sich fragt: „Was ist mit mir geschehen?“ – spürt er dann so etwas wie Gewohnheit im Gedanken?

1,6 Millionen Demenzkranke gibt es in Deutschland. Die Zahl ist steigend. Die Krankheit ist schleichend. In der Wissenschaft kategorisiert man sieben Stufen der Demenz. Diese haben wir unter Kafkas Erzählung gelegt. Das stufenweise Fortschreiten der Krankheit verändert nicht nur Gregor, sondern auch seine gesamte Familie. Mit experimentellem Ansatz stellt dieses wichtige Thema Kafkas Erzählung in ein aktuelles Licht.

Es spielen:

Raphael Batzik
Thilo Matschke
Philipp Steimel

Regie: Thilo Matschke



Franz Kafka – Der Prozess

„Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.“
Vergeblich versucht er herauszufinden, wessen er angeklagt wurde und wie er sich rechtfertigen könnte. In einem Prozess, von dem nicht nur die Öffentlichkeit, sondern auch der Angeklagte ausgeschlossen bleibt, wird Josef K. schließlich von einer anonymen Gerichtsinstanz zum Tod verurteilt. Josef K. fügt sich dem mysteriösen Urteilsspruch, ohne jemals zu erfahren, was man ihm vorwirft...Der zweite Teil der KAFKA-Reihe.

Regie: Raphael Batzik

8-12 Euro
karten@theater-essen-sued.de
0201/27967237
Eventim.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.