Patientenkongress zum Thema Schlaf * Schlaf*E*2017

Wann? 25.11.2017 09:00 Uhr bis 25.11.2017 17:00 Uhr

Wo? Hotel Franz, Steeler Straße 261, 45138 Essen DE
Anzeige
Essen: Hotel Franz | Liebe Gäste,

Schlaf ist ein lebensnotwendiger Bestandteil unseres Lebens. Wird er einem entzogen, wird der Mensch krank – psychisch wie auch physisch. Bei langen Wachphasen forciert der Körper den gefährlichen Sekundenschlaf. Je länger eine Wachphase andauert, desto stärker lassen geistige und körperliche Leistungsfähigkeit nach. Nach etwa 24-Stunden Schlafentzug steigen Reizbarkeit und Aggressionspotential. Nach 60 Stunden sind Halluzinationen keine Seltenheit. Menschen, die aufgrund einer Störung monatelang nicht ausreichend Schlaf bekommen, befinden sich sogar in Lebensgefahr. Es wird geschätzt, dass 20 bis 30 Prozent aller Deutschen an Schlafstörungen leiden. Dabei sind die Arten der Schlafstörung vielfältig.

Die Schlafapnoe-Erkrankung ist eine davon, das krankhafte Schnarchen, ist am weitesten verbreitet. Bei der Schlafapnoe erschlaffen die Rachenmuskeln während des Schlafs so stark, dass sich die oberen Atemwege verschließen.

Um nicht zu ersticken, wacht der Apnoe-Kranke auf und holt mit einem kräftigen „Schnarcher“ wieder Luft. Das wiederholt sich während der Nacht bis zu 500 mal. Obwohl der Schnarcher denkt, er hätte die ganze Nacht geschlafen, war er doch die meiste Zeit unbewusst wach. Auf Dauer führt dies zu einem krankhaften Schlafprofil und organischen Erkrankungen. Weitere schlafmedizinisch Erkrankungen (z.B. Ein-Durchschlafstörungen, RLS, Narkolepsie, Burn-out, Übergewicht) wollen wir Ihnen mit unserem Patientenkongress näher bringen.



Der Essener Selbsthilfeverein für Schlafapnoe ist die älteste Gruppe für Schlafapnoe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im diesem Jahr feiert wir unser 25-Jähriges Bestehen und laden Sie zu einem informativen und erlebnisreichen Patientenkongress in Essen ein. Unser Ziel für Sie ist:

ENDLICH BESSER SCHLAFEN

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Kurt Gethmann & Michael Biermann

Selbsthilfe Schlafapnoe in Essen e.V.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://www.schlafapnoe-essen.de/137.html
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.