Sehenswerte Mini-Operette im Pütt

Wann? 16.11.2015 19:00 Uhr

Wo? Franz Sales Haus, Steeler Straße 261, 45138 Essen DE
Anzeige
Als Kulisse für das neue Stück "Orpheus in der Unter(tage)welt" dienen bekannte Orte im Ruhrgebiet
Essen: Franz Sales Haus |

Und wieder wird eine der wunderbaren Papiertheater-Inszenierungen von Hans-Günter Papirnik im Franz Sales Haus Premiere feiern: "Orpheus in der Unter(tage)welt" ist am 16. November 2015 um 19 Uhr in der Kulturpinte (auf dem Zentralgelände an der Steeler Straße 261) zu erleben.

Die Ruhrgebietsoperette versetzt Orpheus in die Welt unter Tage. Sie dauert zwar nur 35 Minuten, bietet aber ein Feuerwerk an Lokalkolorit und mitreißende Musik von Jacques Offenbach. Zudem führt das kleine Bühnenwerk an bekannte und erdachte Orte über und unter Tage.

Hans-Günter Papirnik inszeniert seit einigen Jahren viele Klassiker als Miniaturversionen. Die Stücke seines Papiertheaters sind bis ins kleinste Detail liebevoll ausgestattet und ebenso humorvoll wie kurzweilig. FAZIT: UNBEDINGT ANSEHEHN!

Wie immer ist auch diesmal bei Papirniks Papiertheater der Spaß garantiert & der Eintritt frei!

Veranstaltungsort:
Pinte im Franz Sales Haus (Steeler Str. 261, 45138 Essen)

Infos:
0201/2769-0 oder per E-Mail an freizeit [at] franz-sales-haus.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
31.113
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 02.11.2015 | 18:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.