Hara Samadhi

Wann? 06.03.2016 20:00 Uhr

Wo? Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Straße 23, 45127 Essen DE
Anzeige
Essen: Folkwang Musikschule | Deutsch-indisches Ensemble im Labor für Weltmusik


Im Labor für Weltmusik ist am Sonntag, 6. März, 20 Uhr, das Ensemble „Hara Samadhi“ zu Gast in der Aula der Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Straße 23. Die Musiker bauen eine Brücke zwischen Ost und West und entführen ihre Zuhörer in imaginäre, tranceartige Klanglandschaften mit modernen Samples. „Hara Samadhi“ ist ein deutsch-indisches Gemeinschaftsprojekt und besteht aus vier bis sechs Musikern. Bei ihrem Konzert in Essen spielen sie in folgender Besetzung: Alexander Meyen (5-String India Violine, E-Violine, Mellotron), Anette Maye (Klarinette, Bassklarinette), Debasish Bhattacharjee (Tabla), Robert Pfankuchen (Percussion), Conrad Noll (Kontrabass). Das Ensemble spielt und improvisiert Kompositionen von Alexander Meyen, die sich an der klassischen indischen Musik orientieren.
Prof. Dr. Ilse Storb gibt um 19:45 Uhr eine Einführung in das Konzert.
Abendkasse: 8,00 € / 5,00 € (erm.)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.