„Oli radelt“ - Jetzt redet er auch!

Wann? 17.06.2015 19:00 Uhr

Wo? Fliedner Klinik, Hochstraße, 58285 Gevelsberg DE
Anzeige
Sich an sonnigen Tagen Zuhause zu verkriechen, gehört für Oliver Trelenberg der Vergangenheit an. "Leute, geht raus, auch wenn es Euch schlecht geht!"
Gevelsberg: Fliedner Klinik |

Hagener Radfahrer spricht über seinen Weg aus der Krise


„Oli radelt“: Seit März ist Oliver Trelenberg mit seiner gleichnamigen Spendentour unterwegs. 2.500 Kilometer von März bis Oktober zugunsten des Deutschen Kinderhospizvereins (Berichte und Infos auf lokalkompass.de und unter olivers-radwelt.beepworld.de).
„Oli redet“: So könnte sein neues Projekt lauten, das er am Mittwoch,17. Juni, startet, bei einem Fachvortrag zum Thema:
Psyche & Sport – Der Turbo für Seele und Körper.

Hintergrund sind psychische Erkrankungen wie Depressionen, die Oliver Trelenberg selbst allzugut kennt. „Du guckst aus dem Fenster, die Sonne scheint, und abends, wenn die Sonne untergeht und du immer noch da sitzt, denkst du: Scheiße, wieder ein schöner Tag vergangen und du hast ihn nicht genutzt!“ Jahrelang geht Oliver Trelenberg gegen die Depressionen an. Tabletten und Therapien brachten Linderung, aber deutlich spürbare Erfolge stellten sich erst ein, als er aufs Rad gestiegen ist. Inzwischen sagt der 49-Jährige aus Überzeugung: „Wenn ich radel, bin ich nicht krank!“ Genau davon möchte er berichten und anderen Mut machen, mit seinem Erfahrungsbericht im Rahmen des Fachvortrags von Chefarzt Dr. med. Marc-Andreas Edel, Facharzt für Psychiatrie/Psychotherapie und Neurologie.

Der Vortrag für alle Interessierten findet um 19 Uhr im Stadtcafé Theodor in Gevelsberg statt, Hochstraße 22 (neben der Fliedner Klinik).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.