Letzter Blockbuster im Gocher Goli-Kino vor dem Open-Air: "Birdman"

Wann? 18.07.2015 20:00 Uhr bis 19.07.2015 20:00 Uhr

Wo? Goli-Kino, Brückenstraße, 47574 Goch DE
Anzeige
Goch: Goli-Kino |

Am letzten Kinowochenende vor dem großen Goli Open Air-August mit fünf Filmen an allen fünf August-Samstagen im Museumsgarten Goch ist am Samstag, 18. Juli, um 20 Uhr, und am Sonntag, 19. Juli, um 15. 30 Uhr und 20 Uhr,im Goli Theater der Oscar-Abräumer des letzten Jahres zu sehen: „Birdman“.

In Alejandro G. Iñárritus existenzieller Komödie BIRDMAN erhofft sich Riggan Thomson (Michael Keaton) durch seine Inszenierung eines ambitionierten neuen Theaterstücks am Broadway, neben anderen Dingen, vor allem eine Wiederbelebung seiner dahin siechenden Karriere. Zwar handelt es sich um ein ausgesprochen tollkühnes Unterfangen – doch der frühere Kino-Superheld hegt größte Hoffnungen, dass dieses kreative Wagnis ihn als Künstler legitimiert und jedermann, auch ihm selbst, beweist, dass er kein abgehalfterter Hollywood-Star ist.

Unberechenbarer Typ mit begeisternden Kritiken


Doch während die Premiere des Stücks unaufhaltsam näher rückt, wird Riggans Hauptdarsteller durch einen verrückten Unfall bei den Proben verletzt und muss schnell ersetzt werden. Auf den Vorschlag von Hauptdarstellerin Lesley (Naomi Watts) und auf das Drängen seines besten Freundes und Produzenten Jake (Zach Galifianakis) hin engagiert Riggan widerwillig Mike Shiner (Edward Norton) – ein unberechenbarer Typ, aber eine Garantie für viele Ticketverkäufe und begeisterte Kritiken.
(...)

Uralte Geschichte neu erfahrbar gemacht


Ausgezeichnet wurde „Birdman“ mit vier Oscars:
Bester Film, beste Regie, bestes Drehbuch, beste Kamera
Die Kritiker sind begeistert:
„Der Film ist so hinreißend, nicht, weil in seinem Zentrum etwas zu entdecken wäre, das wir noch nie gesehen hätten. Sondern weil er eine uralte Geschichte des Theaters wie des Kinos mit den Mitteln des Films noch einmal erfahrbar macht, ohne sich hineinzubohren oder nach etwas zu buddeln, das gar nicht da ist.“

Der Eintritt beträgt 4, 50 Euro, Einlass ist jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.