Wild Wild West im BWW

Wann? 01.09.2017 14:00 Uhr

Wo? Blindenwerk Westfalen, Schillerstraße 26, 58089 Hagen DE
Anzeige
Hagen: Blindenwerk Westfalen | Unter dem Motto „Wilder Westen“ feiert die Blindenwerk Westfalen gGmbH (www.bw-w.de) am Freitag, den 01. September von 14:00 bis 18:00 Uhr ihr diesjähriges Sommerfest. Das Motto kam direkt aus den Reihen der hier betreuten Menschen.
Die Blindenwerk Westfalen gGmbH ist eine Einrichtung für blinde, mehrfachbehinderte Menschen, die in der Werkstatt ihren Arbeitsalltag erleben und im angegliederten Wohnheim ein Zuhause finden. Der Schwerpunkt Blindheit schafft die besondere Atmosphäre der Einrichtung und bestimmt die inhaltliche Ausrichtung vieler therapeutischer und pädagogischer Maßnahmen.
Im Rahmen des Sommerfestes werden wir unseren langjährigen Geschäftsführer, Günter Seidenberg, in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden.
Um das Flair des „Wilden Westens“ widerzugeben, wird es einen Saloon geben, passende Musik, außerdem Bogenschießen, traditionell eine Tombola mit vielen attraktiven Gewinnen und vieles mehr.
Besucher des Sommerfests in entsprechender Kostümierung sind besonders gerne gesehen.
Die Beschäftigten und Bewohner des Blindenwerkes freuen sich darauf, mit ihren Gästen den „Wilden Westen“ zu erleben.
Besucher und Interessierte sind herzlich willkommen, an diesem Tag mit uns zu feiern.

Was?  Sommerfest im Blindenwerk Westfalen (BWW)
Wann?  Freitag, den 01. September von 14:00 bis 18:00 Uhr
Wo?   Rudi-Leopold-Haus in Hagen, Schillerstr. 26
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.