Gesprächskreis für Menschen mit Demenz im Frühstadium

Nächster Termin: 12.12.2016 17:00 Uhr

Wo? Johanniter-Unfall-Hilfe, Schillerstraße 18, 58089 Hagen DE
Anzeige
Hagen: Johanniter-Unfall-Hilfe | Wenn eine Demenz diagnostiziert wurde ist es für die betroffene Person oftmals schwer damit zu leben. In der Regel ist das Alter der höchste Risikofaktor für eine Demenz aber sie kann auch in früheren Jahren auftreten.
Der Gesprächskreis richtet sich an Menschen mit Demenz, die ihre Diagnose kennen und sich aktiv mit der Erkrankung auseinandersetzen möchten.
Die Selbsthilfegruppe trifft sich jeden zweiten Montag in Monat von 17:00 bis 19:00 Uhr bei den Johannitern, Schillerstr. 18 d in 58089 Hagen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Johanniter sind Mitglied im Hagener “netzwerk demenz“.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.