Kommunaler Tierschutz - Grenzen und Möglichkeiten

Wann? 25.03.2015 18:30 Uhr

Wo? KV Büro B90/Die Grünen, Goldbergstraße 17, 58095 Hagen DE
Anzeige
Hagen: KV Büro B90/Die Grünen | Tierschutz ist ein Thema mit vielen Facetten:

Wie ist der rechtliche Rahmen geregelt?
Um welche Tiere geht es eigentlich?
Gilt der Tierschutz auch für Nutztiere oder gibt es hier Ausnahmen?
Wir wird Tierschutz in der Praxis umgesetzt?
Wer ist für was zuständig und verantwortlich?
Was kann ich vor Ort aktiv für den Tierschutz tun?

eingeladen sind

Martin-Sebastian Abel, Bündnis90/Die Grünen MdL,
Sprecher der Landtagsfraktion für Tierschutz,
Dr. Ralf-Rainer Braun, Leiter des Hagener Umweltamts,
Birgit Ganskow, Vorsitzende des Tierschutzvereins,
Hildegund Kingreen, langjähriges Mitglied des Umweltausschusses

Aus ihrer Sicht werden sie Aufgaben, bisherige Erfolge und Perspektiven des Tierschutzes darstellen, damit wir anschließend gemeinsam angeregt diskutieren können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.