Angriff auf ein Maskottchen überschattet Phoenix Hagen Sieg!!!

Anzeige
  Hagen: Ischelandhalle |

Gestern Abend spielte Phoenix Hagen gegen s Oliver Baskets. Es kam es zu einem schlimmen Zwischenfall. Das Maskottchen Carlo (REWE) wurde auf der Haupttribüne tätlich angegriffen. Er bekam einen Schlag in den Nackenbereich. Das Maskottchen kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Bisher wurde Schleudertrauma diagnostiziert. Die Ermittlungen von Phoenix Hagen und der Polizei laufen auf Hochtouren.

POL-HA: Maskottchen auf Tribüne geschlagen

Hagen (ots) - Während eines Basketballbundesligaspiels zwischen
Phoenix-Hagen und den Baskets-Würzburg am Samstag in der
Enervie-Arena kam es zu einem tätlichen Angriff. Zum Ende der ersten
Halbzeit befand sich das für eine Lebensmittelkette werbende
Maskottchen zusammen mit mehreren Zuschauern auf der Tribüne.
Plötzlich wurde es dort von einem unbekannten Zuschauer ohne
ersichtlichen Grund in den Nacken geschlagen. Die in dem Kostüm
steckende 19-jährige Dortmunderin verletzte sich bei dem Vorfall so
schwer, dass sie mit einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus
gebracht werden musste. Nach ärztlicher Erstversorgung konnte die
Frau wieder entlassen werden. Sie zog sich bei dem Angriff ein
Schleudertrauma zu. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen
einer Körperverletzung aufgenommen. Die Polizei bittet Zeugen, die
Hinweise zu dem Täter geben können, sich unter der 02331 - 986 2066
zu melden.


OTS: Polizei Hagen


Best Motivation - mehr als ein herkömmliches Maskottchen


Auf diesem Wege möchte ich mich kurz zu dem gestrigen Vorfall bei dem Spiel des Basketballbundesligisten Phoenix Hagen äussern.
Ersteinmal herzlichen Dank für die Anteilnahme und die unzähligen Genesungswünsche - sie sind alle weitergeleitet worden!

Aus ermittlungstechnischen Gründen kann ich nicht genauer auf den Vorfall eingehen.Fakt ist, dass eines meiner Maskottchen ( mein Teammitglied) während des Spieles tätig angegriffen worden ist und einen Schlag abbekommen hat!
Ich verurteile diese Handlung aufs äusserste und werde diese rechtlich verfolgen! Mein Team ist für mich das heiligste und gerade der Punkt, dass das Rewe Maskottchen sich hauptsächlich um die Kinder kümmert, bin ich um so mehr geschockt!

Wir, die Maskottchendarsteller-/innen geben jedes Spiel/ jeden Auftritt 200% um SIE zu unterhalten, um SIE zu begeistern und um SIE anzufeuern! Es ist ein Knochenjob, was sich wohl jeder denken kann. Jeder Schubser, jeder Schlag ist überflüssig - auch wenn es für einige lustig ist, mit einem Maskottchen so umzugehen! Wir merken teilweise diese Sachen doppelt so hart...
Auswechselbar wie Spieler sind wir nicht, deswegen bitte ich Sie in Zukunft mehr darauf zu achten was Sie mit uns machen!
Sollte jemand von Ihnen diesbezüglich gestern etwas mitbekommen haben, bitte ich Sie, mir eine Mail an info@best-motivation.de zu schicken!

Auf diesem Wege wünsche ich auch nocheinmal gute Besserung und alle Kraft das du bald wieder fit bist!

Felix Schumacher
Inhaber: Best Motivation - mehr als ein herkömmliches Maskottchen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.