Wie fair ist Profisport? Hagener Hochschulgespräch im Audimax

Wann? 16.11.2015 17:30 Uhr

Wo? Fachhochschule Südwestfalen, Haldener Str. 182, 58095 Hagen DE
Anzeige
Hagen: Fachhochschule Südwestfalen | Besiegen die Großen immer die Kleinen? Oder kann vielleicht doch jeder jeden schlagen? Weil das Geld ungleich verteilt ist, und weil Geld eben doch Tore schießt, gibt es in vielen Profiligen mittlerweile ein Ungleichgewicht. Wie ist es um Chancengleichheit und Fairplay im Profisport bestellt? Darüber diskutieren die Sportpolitikerin Dagmar Freitag und Eishockey-Manager Wolfgang Brück beim Hagener Hochschulgespräch am Montag, 16. November, im Audimax der Fachhochschule Südwestfalen.
Reichen bestehende Regelwerke aus, um Wettbewerbsverzerrungen etwa durch Doping oder die marktbeherrschende Position eines Clubs bzw. Sportunternehmens auszugleichen?
Die Veranstaltung beginnt am 16. November um 17.30 Uhr an der Haldener Straße 182.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.