Expedition Düsterdille: Sagenhafter Wandel in der Westruper Heide

Wann? 14.10.2016 18:00 Uhr bis 14.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Westruper Heide, Flaesheimer Damm, 45721 Haltern am See DE
Anzeige
Haltern am See: Westruper Heide | "Düsterdille - was ist denn das?" fragt sich mancher Leser. Die Düsterdille ist ein Stück Landschaft im Naturpark Hohe Mark. Die Dille - ein Senkungsgebiet im Wald - dort ist des düster - der Begriff Düsterdille ist entstanden.

In einer solchen Düsterdille treffen sich naturinteressierte Menschen am Freitag, den 14. Oktober 2016, zu einer kleinen Expedition mit dem NABU Haltern am See. Wir hören Sagen und Geschichten für groß und klein bei einer kleinen Wanderung durch die Westruper Heide und erleben die Heidelandschaft hoffentlich wie im Märchen bei Mondlicht.

Wir werden Ruhe und Stille bewußt erleben und hoffen - wie im letzten Jahr - auf etwas stimmungsvollen Nebel im Mondscheinlicht.

Treffpunkt: Haltern am See, Parkplatz Flaesheimer Damm
Kontakt: Christian Lynen, Tel. 02364/935330, info@nabuhalternamsee.de

Die Teilnahme ist kostenlos.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.206
Monika Wübbe aus Marl | 16.09.2016 | 17:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.