Sportbootausbildung bei dem Segelclub Stevertalsperre e.V. geht in die nächste Runde

Wann? 25.09.2013 19:00 Uhr

Wo? SCST, Hullerner Straße 39, 45721 Haltern am See DE
Anzeige
(Foto: Segel-Club Stevertalsperre e.V.)
Haltern am See: SCST | Ausbilder informieren Interessierte über die vielfältigen Angebote

Welchen Sportbootführerschein brauche ich, um Segeln zu lernen? Welcher erlaubt mir das Segeln auf Seeschifffahrtsstraßen? Wann benötige ich einen Nachweis für Seenotsignalmittel oder worin unterscheiden sich die beiden Funkbetriebszeugnisse, die sogenannten Funkscheine?

Wer sich für den Segelsport interessiert, wird feststellen, dass es eine Vielzahl an unterschiedlichen Führerscheinen und weiteren Nachweisen gibt. Das Ausbilderteam des SCST lädt herzlich zu einem Infoabend am 25. September 2013 um 19 Uhr ein. Alle Segelsport-Interessierten erhalten hier einen Überblick über Sinn und Zweck der verschiedenen Führerscheine und Befähigungsnachweise sowie die Möglichkeit zur Anmeldung zu den Kursen.

Der Infoabend findet im Clubheim des SCST statt und richtet sich nicht nur an Segelunerfahrene sondern auch an die, die bereits den Einstiegsführerschein, den Sportbootführerschein Binnen oder den alten sogenannten A-Schein besitzen. Denn die aktive Segelsaison neigt sich dem Ende zu. Was gibt es da Schöneres als mit Gleichgesinnten auch die theoretischen Kenntnisse zu erweitern?



Fotos und Infos zum Verein gibt es unter www.scst-haltern.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.