Der verlorene Himmel. Vortrag über den Rückgang des Christentums in Deutschland

Wann? 14.02.2016 10:00 Uhr bis 14.02.2016 13:00 Uhr

Wo? Akademie Klausenhof, Dingden, Klausenhofstraße 100, 46499 Hamminkeln DE
Anzeige
SonntagMorgen-Veranstaltung in der Akademie Klausenhof
Hamminkeln: Akademie Klausenhof, Dingden | Der Trend ist deutlich: Während unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg noch über 95 Prozent der Bevölkerung einer der beiden christlichen Kirchen angehörte, sind es aktuell jeweils unter einem Drittel. Der aus Dingden stammende Kirchenhistoriker Professor Dr. Thomas Großbölting wird sich am 14.2.2016 im Rahmen der Vortragsreihe „SonntagMorgen“ mit dieser Entwicklung beschäftigten.

Beginn ist um 10 Uhr in der Akademie Klausenhof in Dingden. Der Vortrag wird in einem historischen Rückblick die Linien der Entwicklung seit dem Zweiten Weltkrieg sowohl in Ost- wie auch in Westdeutschland beschreiben und die Zukunft der Kirchen diskutieren. Insbesondere die muslimischen Gemeinschaften fordern das religiöse Feld in Deutschland besonders heraus, sind doch Politik, Kirchen und Gesellschaft schlecht vorbereitet auf die Integration neuer religiöser Gemeinschaften. Professor Dr. Thomas Großbölting lehrt Neuere und Neueste Geschichte am Historischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.801
Neithard Kuhrke aus Wesel | 09.02.2016 | 23:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.