Fußball-Sammelalbum wird vorgestellt

Wann? 22.08.2015 10:00 Uhr

Wo? Am Sportfeld, Heiligenhaus DE
Anzeige
Freuen sich auf das SSVg-Sammelalbum: Bernd Wacket (Mitte) zeigt dem SSVg-Vorsitzenden Heinz Dedenbach (links) und seinem Stellvertreter Bernd Wagner auf dem Laptop das Titelbild des Albums, das beim Rewe Wacket-Jugendtag vorgestellt wird. (Foto: Ulrich Bangert)
Heiligenhaus: Am Sportfeld | Warum die Bilder von Manuel Neuer, Mario Götze, Mats Hummel oder anderen Fußballern sammeln, wenn es doch auch in Heiligenhaus jede Menge begeisterte Kicker gibt? Schon in wenigen Tagen gibt es Bilder von fast allen Spielern und Betreuern der SSVg 09/12 Heiligenhaus zum Sammeln und Einkleben.

Bernd Wacket, Inhaber des Rewe-Supermarktes im Heiligenhauser Zentrum, hat ein entsprechendes Album auflegen lassen. Und der bekannte Heiligenhauser Bildjournalist Ulrich Bangert fotografierte circa 400 Aktive der SSVg Heiligenhaus – von den Pampers-Mannschaften bis hin zu den erfahrenen Betreuern. „Der Sportverein ist breit aufgestellt, es werden so viele Sachen gemacht, nicht nur Fußball“, so Bernd Wacket.

Vorgestellt wird das Album am Samstag, 22. August, im Rahmen des Rewe Wacket-Jugendtages der SSVg 09/12 auf dem Sportplatz Am Sportfeld. „Alle Jugendmannschaften treten ab 10 Uhr an“, freut sich der SSVg-Vorsitzende Heinz Dedenbach, der bedauert, dass die männlich A-Jugend wegen eines Meisterschaftsspiels nicht dabei sein kann.
Die G1 und die G2 spielen um 10 Uhr, ebenso die F1 und die F2. Die E1 und die E2 treten um 11 Uhr an, um 12.15 Uhr treffen die D1 und die D2 aufeinander. Anstoß bei den beiden C-Mannschaften ist um 13.35 Uhr, die B1 läuft schließlich um 15.05 auf und die A-Juniorinnen spielen dann um 16.45 Uhr.
Gegen 13.30 Uhr erhält jeder „Star“ sein kostenloses Sammelalbum am Rewe-Stand von Bernd Wacket persönlich. „Die Bilderpäckchen gibt es einen Tag später: Am Sonntag ist das Geschäft ab 12 Uhr geöffnet, Heiligenhaus hat wegen des Oldtimertreffens einen verkaufsoffenen Sonntag“, so Bernd Wacket. „Ab einem Einkaufswert von je zehn Euro gibt es ein Bilderpäckchen mit sechs Fotos.“

Die Sammler können sich Zeit lassen, die Aktion läuft bis zum 10. Oktober – ganz exklusiv im Geschäft an der Hauptstraße 183. „In jeder Woche gibt es darüber hinaus zu den je vier Aktions-Artikeln, die man immer gut gebrauchen kann, ein Extra-Päckchen dazu“, verspricht Wacket, der außerdem mehrere Bilder-Tauschbörsen in seinem Laden anbieten wird, SSVg-Spieler werden Autogramme geben und es gibt auch noch weitere Aktionen. Der Stadtanzeiger Niederberg informiert rechtzeitig.
Der Rewe Wacket-Jugendtag bietet neben den Spielen weitere Attraktionen: So werden unter anderem eine Wasserrutsche und ein Beachsoccerfeld aufgebaut, zeitweise dreht sich das Rewe-Glücksrad mit Gewinngarantie. Wer wissen möchte, auf welche Geschwindigkeit er den Ball beschleunigen kann, sollte bei der Torschussmessanlage vorbeischauen. Und selbstverständlich ist für Essen und Trinken gesorgt, so wird es die Rewe-Bratwurst im Brötchen für einen Euro geben.
„Als uns Bernd Wacket gefragt hat, ob wir bei dem Fußball-Sammelalbum mitmachen möchten, haben wir schnell zugesagt“, erinnern sich Heinz Dedenbach und sein Vize Bernd Wagner. „Wir finden das sehr positiv, es macht unseren Verein und unsere Angebote noch bekannter. Außerdem passt es sehr gut, weil die erste Mannschaft gerade in die Landesliga aufgestiegen ist.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.