3. Sparkassen-Cup: Turnier der Extraklasse

Wann? 28.08.2016 09:00 Uhr

Wo? Sportanlage, Am Kalkheck, 58313 Herdecke DE
Anzeige
Ein Fußball-Turnier der Extraklasse findet wieder an zwei Tagen mit internationalen Teams sowie zahlreichen Bundesligisten und Teams aus den benachbarten Fußballkreisen beim FC Herdecke-Ende statt. Im letzten Jahr (Bild) hatte der Nachwuchs jedenfalls viel Spaß. (Foto: Archiv)
 
Nur Training führt zur Meisterschaft. Foto: Archiv
Herdecke: Sportanlage |

Die Königsblauen sind dieses Mal nicht dabei. Würden die Nachwuchskicker von Schalke 04 nicht am Sparkassencup-Wochenende im Nachbarland spielen, wären sie gern nach Herdecke gekommen, um sich im Derby mit ihrem Lieblingsgegner, dem BVB, zu messen.



Spannend wird der Sparkassencup am Kalkheck allemal, wenn sich am 27. und 28. August 30 Fußballteams aus fast jeder Ecke der Bundesrepublik treffen.
Seit drei Jahren gibt es den Sparkassen-Cup in Herdecke, und seitdem hat er sich unter den Nachwuchsfußballern einen Namen gemacht. Zahlreiche Bundesligisten schicken ihre Teams nach Herdecke, um sich für den Saisonauftakt zu testen. Die Juniorenkicker von Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig treten am Kalkheck an, um ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.

Zahlreiche Bundesligisten schicken ihre Teams nach Herdecke

Wieder wird zeitgleich auf vier Plätzen (Kunst- und Naturrasen) gespielt. Die ersten drei Gruppen beginnen am Samstag, 9 Uhr. Die weiteren Vorrunden-Trios von jeweils fünf Teams starten dann am frühen Nachmittag ins Turnier. Am Sonntag wird ab 10 Uhr in den Bronze-, Silber- und Goldrunden jeder Platz ausgespielt.
Andrea Klöpfel vom Organisationskommitee freut sich auf spannende Spiele und darauf, dass für das Fußball-Wochendende gutes Wetter in Aussicht steht. "Den Notfallplan werden wir nicht brauchen", ist sie sich sicher.
Seit Monaten bereitet sich der Verein auf das sportliche Highlight vor. Hotels wurden gebucht, Gastfamilien für die Kids aus entfernteren Städten rekrutiert, Plakate gedruckt, Essen geordert, Zelte besorgt, Helferpläne erstellt, Schiedsrichter gebucht, für die ärztliche Versorgung gesorgt ...

Sportvereine sind Rückgrad

Dieses Engagement weiß auch der Namensgeber des Cups und Hauptsponsor zu schätzen. In ihrem Grußwort betonen die Vorstände der Sparkasse Herdecke, Franz Wilhelm Buerdick und Frank Mohrherr: "Rückgrat des Fußballspielens und des Fußballsports bilden die Vereine. Deshalb danken wir an dieser Stelle dem FC Herdecke-Ende für die vorbildliche Organisation des diesjährigen Sparkassen-Cups. Vereinen, die sich am Turnier beteiligen, ist es zu danken, dass Fußball eine solche Breitenwirkung hat, dass junge Talente gefördert und Spitzenleistungen erbracht werden."
Dass sich der Platz am Kalkheck nicht nur für ein hochkarätiges Fußballturnier eignet, sondern auch für exzellente Vorbereitung, haben die Bundesligavereine schnell festgestellt. Andrea Klöpfel verrät, dass die Mannschaft des FC St. Pauli schon am Mittwoch vor dem Turnier auf dem Platz stehen wird. "Sie fanden es hier so gut, dass sie Herdecke als Ort für ihr Trainingslager auswählten."
Neben spannenden Fußballspielen bietet das Cup-Programm auch eine Menge anderer Kurzweil wie eine Fotostation, das Wassermobil und Kinderschminken.

Diese Nachwuchsteams spielen

Team Elspro: FC Herdecke-Ende II, FC Iserlohn, VfL Osnabrück, BVB Dortmund 09, VfL Bochum
Team Brillenstudio Herdecke: SC Westfalia Herne, FC Herdecke Ende I, Westfalia Wickede, Hamburger SV, Fortuna Düsseldorf
Team Agentur M&M Grote:SSV Hagen, SG Wattenscheid 09, SSV Bergisch Born, FC St. Pauli, Bayer 04 Leverkusen
Team Bratwurststand Smith: RB Leipzig, SC Obersprockhövel, TB Hilligsfeld, SC Paderborn, KV Mechelen
Team RA Gerber: 1. FC Köln, TSC Eintracht Dortmund, SpVgg Erkenschwick, DSC Arminia Bielefeld, SpVgg Hagen 1911
Team networkers AG: KSV Hessen Kassel, TSG Sprockhövel, TSG Burg Gretesch, Rot-Weiss Essen, Hannover 96
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.