Großer Soloabend in der Alten Druckerei Herne

Wann? 21.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Alte Druckerei, Bebelstraße 18, 44623 Herne DE
Anzeige
Herne: Alte Druckerei | Dienstag, 21. Oktober 2014, 20 Uhr
Alte Druckerei Herne, Bebelstr. 18
Klavierabend
JINGGE YAN
1. Preis Int. Beethoven Competition Bonn

Programm

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate Fis-Dur op. 78
Sonate G-Dur op. 79
Sonate A-Dur op. 101

P A U S E

Robert Schumann (1810-1856)
Humoreske op. 20



Wo er auftritt, staunen die Zuhörer!

Der 1986 in Peking geborene Jingge Yan gilt als einer der faszinierenden Beethoven-Interpreten der Gegenwart. Bereits im Alter von vier Jahren erhielt er den ersten Klavierunterricht. Sein Talent als Pianist zeigte sich schon sehr früh. Von Anfang an gewann er nationale und internationale Wettbewerbe. So erhielt er unter anderem erste Preise bei der Cadenza National Piano Competition for young artists, der Hope Cup International Piano Competition for young artists und der Gulangyu International Piano Competition. Jingge Yan studierte am Oberlin Conservatory in Ohio (USA) unter Peter Takacs und schloss dort mit dem Bachelor für Klavier und Orgel ab. Während seines Studiums gewann er den John Elvin-Preis für den talentiertesten Juniorstudenten. In 2010 wurde er zudem dank seiner überragenden Abschlussnoten zum Mitglied der Pi Kappa Lambda-Gesellschaft ernannt. Am Mozarteum in Salzburg bei Prof. Pavel Gililov vervollkommnete er seine Ausbildung. Im Dezember 2011 erreichte Jingge Yan den ersten Platz und erhielt den Kammermusikpreis beim „Internationalen Beethoven Wettbewerb“ in Bonn. Zahlreiche Konzertengagements in Asien, Europa und America sowie die erste CD-Einspielung folgten darauf.



Reservierungen unter Tel. 0 23 23/14 76 714. Karten an der Abendkasse nur nach Verfügbarkeit

Das Konzert wird veranstaltet von der Kulturinitiative Herne in Kooperation mit der Alten Druckerei Herne und dem FERD. THÜRMER Konzertsekreariat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.