ARTVENT - der besondere Adventmarkt für Individualisten im Hertener Schloss

Wann? 30.11.2014 11:00 Uhr bis 30.11.2014 19:00 Uhr

Wo? Schloss Herten, Im Schloßpark, 45699 Herten DE
Anzeige
Herten: Schloss Herten |

Immer mehr Menschen finden das Überangebot an Schnäppchen und Nachahmprodukten als lästig und überflüssig und so findet das Handwerk in den letzten Jahren wieder ins Bewusstsein der Käufer zurück. Jenseits von Mainstream und Massenware präsentieren auch in diesem Jahr am 1. Advent ausgewählte Designer, Kunsthandwerker und Kreative aus ganz Deutschland in den Sälen des Hertener Schlosses einen unverwechselbaren Mix aus Wohn-Accessoires, Mode, Schmuck und Geschenkartikeln.

Sehr ausgefallene Produkte finden sich in diesem Jahr im Bereich Wohn-Accessoires: Neben den trendigen Recycling/Upcycling Möbeln und Accessoires aus dem Senegal, die das Wuppertaler Unternehmen SwaneDesign entwickelt, werden sicherlich vor allem die Kelou Möbel - gefertigt aus weit gereisten Europaletten - in´s Auge fallen. Genauso sehenswert sind aber auch die Intarsienfrühstückbrettchen des Billerbecker Künstlers Gerd Schlüter und die Accessoires aus Wollfilz und Vollholz des Dortmunder Labels Inteamdesign

Bei den Mode-Accessoires finden sich ausgesuchte junge Design-Label: Ganz besondere Taschen - zwischen Kunstwerk und Gebrauchsgegenstand - stellt die Düsseldorfer Designerin Natalie Waldeck vor. Wer modischen Style mit guter Qualität verbinden will, liegt mit den doppellagigen Wendemützen von gudiBOX aus Köln genau richtig! Eine exklusive Verbindung aus Tradition und Moderne gelingt dem Kölner Designer Bernd Dressen bei seinem Schuh-Label artshock.

Im Mode-Bereich stellen bei der ARTVENT u.a. das Bremer Label Openmind mit ihrer innovativen Kollektion aus edlen Naturfasern aus, die Manufaktur Mazocha aus Düsseldorf mit originellem Design und hochwertiger Verarbeitung, sowie der Modedesigner Jörg Rudolph mit seine Label „Rudolf the Design“ und die Modedesingerin Thanh-Thuy Nguyen. Exklusive und eigenwillige Mode unter dem Motto „green and fair“ zeigt das Rösrather Label Heidingsfelder.

Vier ausgewählte Schmuck-Designerinnen - Vivienne Reig-Atmer, Ulrike Hähne, Roos Arntz van Doren und Anka Schimana-Linse - zeigen bei der ARTVENT ganz besondere, hochwertige Ketten, Ringe, Ohrringe und Armreifen.

Ebenfalls vier ausgewählte Designer/inen aus Herten sorgen für eine qualitativ-lokale Ausrichtung. Es sind Manuela Potthast mit ihrem Label Aprilliebe, Punky Bahr, Kathryn Bolz mit „Ruhrperle“ und „natürlich stilvoll“ von Claudia Welling.

Unter dem Motto „Nicht größer ist besser, nur besser ist besser“ gestalten so 25 ausgesuchte Designer/innen einen besonderen Adventmarkt mit besonderen Produkten für Individualisten. Geöffnet ist das Hertener Schloss am 1. Advent von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 3,50 EUR. Kinder bis 14 haben freien Eintritt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.