Herten: Nachtkerzen im Kreativ.Quartier

Wann? 25.10.2014 18:00 Uhr bis 25.10.2014 22:00 Uhr

Wo? Herten-Süd, Ewaldstraße, 45699 Herten DE
Anzeige
Herten-Süd hat alles: Gastlichkeit, Einzelhandel, Kunst, lebendige Wohnquartiere und sehr viele engagierte Initiativen und Gruppen, die sich für ihr Viertel starkmachen.
Herten: Herten-Süd | Gutes verdient eine Fortsetzung. So wie das Nachtkerzenfest im Kreativ.Quartier Herten, das am Samstag den Hertener Süden in stimmungsvolles Kerzenlicht taucht.

Wieder laden Kreative und Unternehmer zwischen der Nimrodstraße und dem Süder Markt unter dem Titel „Nacht-Kerzen“ ein, ihre Ateliers, Ladenlokale und sonstigen Räumlichkeiten zu besichtigen und sich ein Bild von der Vielfalt und Leistungsfähigkeit des Quartiers zu machen. Von 18 bis 22 Uhr gibt es Aktionen, geöffnete Geschäfte, Livemusik, Kunst und Kunsthandwerk, Bier, Cocktails und Leckereien von süß bis deftig. Urlaubsfeeling vor der Haustür.

Shuttle-Service mit Planwagen


Kultur braucht Weitsicht: Die Erlöserkirche kann bis zum Glockenturm bestiegen werden. Bei Märchen und Kakao sind die Lichtpunkte vor Ort eine Oase der Gemütlichkeit. Die Nacht-Kerzen sind ein familienfreundliches Event: Der Caritasladen Kinderland steht an diesem Abend jedem offen. An drei Spielorten finden Gemeinschaftsaktionen statt: An der Erlöserkirche wird das Stück vom armen Piraten mit Musik, Feuer und Kämpfen aufgeführt.
Die Saxophon-Spieler der Lichtpunkte sorgen für Musik. Am Gesundheitshaus wird neben einem Getränkestand im Festzelt eine Band spielen. Am Süder Markt wird neben den Einzelaktionen in den Läden ein Nachtflohmarkt stattfinden - für Musik ist auch dort gesorgt.
Um alle Spielorte miteinander zu verbinden, wird ein Shuttle Service mit einem Planwagen zwischen den Haltepunkten ehemalige Pestalozzischule, Terzis Backstube und Süder Markt die Besucher im Pendelverkehr zu den Attraktionen bringen.
Unterwegs und an den Spielorten werden Scouts mit Geschichten über den Standort und Hinweisen zu den Veranstaltungen unterhalten und informieren. Die Anwohner der Ewaldstraße zwischen Cirkel und Süder Markt sowie die des Süder Marktes werden gebeten, ihre Fenster mit „Nacht“-Lichtern (Windlichter, bitte feuersicher) zu schmücken.

Veranstalter der Aktion sind die teilnehmenden Künstler und Unternehmer unterstützt durch die Vereine Panik e.V. und Kreativ.Netzwerk Herten e.V. und viele freiwillige Helfer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.