Alternative Rock im JuZ

Wann? 05.04.2017

Wo? Iserlohn, Iserlohn DE
Anzeige
Die Kölner Rockband "Rebell Duck". (Foto: Band)
Iserlohn: Iserlohn |

Bands aus ganz NRW feiern gemeinsam Musikkultur

Iserlohn. Die Kölner Band "Rebell Duck" (F.), die sich u.a. im Blue Shell, Underground und Hard Rock Cafe im Rheinland einen Namen gemacht hat, rockt am Samstag, 8. April, erstmals im Märkischen Sauerland. Unterstützt wird sie beim Auftritt im Jugendzentrum am Karnacksweg von der Iserlohner Formation "Rabbit": Mit ihrem Pop-Rock-Alternativ-Mix haben die Musiker um Sängerin Jennifer Engel bereits diverse Bühnen der Region gerockt, den Juso Band Contest gewonnen und 2016 bei Rock in Barendorf gespielt. Das LineUp im JuZ wird von der Paderborner Hardrock-Band "Amplifight" vervollständigtDas vielfältige LineUp im JuZ wird von der Paderborner Hardrock Band "Amplifight" vervollständigt, die den Abend eröffnet.
Zwei Besonderheiten verbinden alle Bands: Jede spielt ausschließlich eigene Stücke, mit ihrem eigenständigen, jeweils unverkennbaren Sound.
Und alle haben Iserlohner Wurzeln. "Rebell-Duck"-Frontmann Jonas Meschut war vor seinen Umzug in die Kulturmetropole Köln in der Iserlohner Band "Beat the Bread" aktiv. "Amplifight"-Drummer Philip Lahrmann kennt die Bühne des JuZ noch aus seinen Tagen bei den Iserlohner Bands "Schizophrenic Voices" und "o'Phrenic". Die Zuschauer erwartet daher nicht nur ein großartiges Musikfest, sondern auch ein Wiedersehen mit alten Bekannten in neuer Formation.
Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt 5 Euro.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.