EAutos der "Tour de Ruhr" halten in Drüpplingsen

Wann? 17.07.2017

Wo? Drüpplingsen, Iserlohn DE
Anzeige
Iserlohn: Drüpplingsen |

In diesem Jahr wird der Solar-Elektrofahrzeug-Konvoi der ISOR (Initiative Solarmobil e.V. Ruhrgebiet) am Samstag, 22. Juli, an der Alten Grundschule Drüpplingsen, Eichelberger Straße 65, in der Mittagszeit um 13 Uhr einfahren und vom KuN-Team begrüßt. Etwa 25 bis 30 E-Fahrzeuge werden an diesem Tag lautlos durch den Iserlohner Ortsteil Drüpplingsen zum Zwischenziel fahren. Die Teilnehmer der Tour de Ruhr werden von der Drüpplingser Suppenküche versorgt, die schon im letzten Jahr eine Fahrradgruppe vom ADFC zu Gast hatte.
Nach dem Essen gibt es die Möglichkeit zu kurzen Gesprächen an den Fahrzeugen.
Für die Abfahrt haben sich die Organisatoren von KULTUR UND NATUR DRÜPPLINGSEN etwas Besonderes einfallen lassen. Mit einem akustischen Highlight werden die Rallye-Teilnehmer mit ihren superleisen Elektroautos verabschiedet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.