Dreifach Fronleichnam in Kalkar

Wann? 04.06.2015

Wo? Kalkar, Kalkar DE
Anzeige
Sonnen-Monstranz mit der Figur des heiligen Lambertus und des Hl. Antonius in Appeldorn (Foto: AvDoornick)
Kalkar: Kalkar | Die beiden katholischen Pfarrgemeinden in Kalkar wollen weiterhin drei Angebote zur Fronleichnamsprozession halten: Dabei ist die Prozession für die Orte Appeldorn, Kehrum und Niedermörmter auf den kommenden Sonntag verschoben. Eine Änderung gibt es dort zugunsten der jungen Familien: In der St. Lambertus-Kirche beginnt die Festmesse am 7. Juni erst um 9.45 Uhr und die Prozession ist deutlich verkürzt. Für alle drei Gottesdienste hat ein Vorbereitungskreis aus allen Orten mit Pastoralreferent Jens Brinkmann Texte ausgesucht, die sich mit dem zur Zeit laufenden Verfahren der Seelsorgsplanung für die Zukunft beim so genannten Pastoralplan befassen. Dabei haben die Kinder in allen drei Prozessionen einen eigenen Altar mit ihren eigenen Texten. In St. Peter und Paul in Grieth ist in diesem Jahr der Weg für Hönnepel, Wissel und Grieth am Fronleichnamstag um 9.00 Uhr, das Jugendorchester Wissel spielt unterwegs. In St. Nicolai Kalkar gestaltet die Kantorei die heilige Messe um 9.00 Uhr mit. Der Musikverein Calcar begleitet die Gesänge auf dem Weg über die Grabenstraße zum Kesseltor und von hinten in den Schwanenhorst zum Josefshäuschen sowie zum Altkalkarer Markt und zur St.-Pankratius-Kirche.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.