Große Benefiz Live-Auktion im Rahmen von „Wunderland Kalkar On Wheels“

Wann? 30.05.2015 10:00 Uhr

Wo? Wunderland, Griether Straße 110-120, 47546 Kalkar DE
Anzeige
Kalkar: Wunderland | „Überwältigend“, „unbeschreiblich toll“, „einfach schön“…. Dies sind nur einige Ausdrücke, die sowohl Teilnehmer als auch Zuschauer am Wegesrand im vergangenen Jahr für den LKW-Konvoi anlässlich des Benefiz-Events „Wunderland Kalkar On Wheels“ fanden. Ob jung oder alt, ein jeder kam ins Schwärmen und Staunen bei seinem Anblick. Und auch in diesem Jahr soll er am Samstag, den 30. Mai ab 10.00 Uhr morgens wieder für den guten Zweck rollen.

Einfach unvergesslich

2 km lang, hupend und begleitet von teils schwerkranken, winkenden Kindern im Führerhaus werden 100 Trucker ihre tonnenschweren Lieblinge über die Emmericher Rheinbrücke durch die deutsch-niederländische Landschaft lenken - begrüßt durch zahlreiche Aktionen von Vereinen und weiteren Unterstützern in den Ortschaften Grieth, Wissel, Kalkar und Hönnepel. Sie alle werden die Ausfahrt zu einem unvergesslichen Fest machen, jubeln, rufen und klatschen (jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen), denn für die mitfahrenden Kinder geht an diesem Tag ein Traum in Erfüllung. Der Lindwurm wird alleine jeweils ca. 30 Minuten benötigen, bis er eine Ortschaft komplett durchfahren hat. Eine besondere Begrüßung mit Überraschung erwartet sie auf dem Kalkarer Marktplatz. Dort werden sie vom Schirmherrn der Veranstaltung, Landrat Wolfgang Spreen, sowie Bürgermeister Gerhard Fonck und vielen anderen herzlich begrüßt bevor es zurück zum Wunderland Kalkar geht.
Ergänzt wird das Spektakel von einem farbenfrohen Truckerfestival auf dem Gelände des Hotel-, Business- und Freizeitparks Wunderland Kalkar, das ebenfalls von 10.00 bis 18.00 Uhr stattfindet. Eine Ausstellung mit großem Angebot, Show-Trucks, ein „Oldtimer-Platz“, eine Trucker-Show mit künstlerischen Airbrushmotiven, eine detailgetreue Miniaturausstellung, ferngesteuerte Modell-LKW´s, die Prämierung des schönsten Trucks, Live-Musik und vieles mehr versprechen tolle Stunden zu verleben. Ziel der Veranstaltung: Möglichst hohe Einnahmen, um diese der Einrichtung „Kinderkrebsklinik e.V.“ in Düsseldorf sowie der Stiftung „Heartbeat“ zum Kauf medizinischer Gerätschaften und für weitere Vorhaben spenden zu können.

Benefiz Live-Auktion

Ein wichtiger Aspekt der Messe liegt auf einer Benefiz Live-Auktion, durchgeführt durch die Verwertungskontor Rheinland GmbH aus Krefeld. Bereits ab 13.00 Uhr präsentieren sich diverse Fahrzeuge in und vor der Halle. Am Nachmittag ab 14.30 Uhr heißt es dann „Zum ersten, zum zweiten und… verkauft für den guten Zweck“, denn hier werden verschiedenste gespendete Gegenstände meistbietend durch den Auktionator Ralf Franzen feilgeboten. Und auch in diesem Fall gehen die Zuschläge an die Kinderkrebsklinik in Düsseldorf (anonyme Spenden sind selbstverständlich möglich). Das Prinzip: Teilnehmer stellen eine Sachspende zur Verfügung, die dann meistbietend versteigert wird. Der Gönner entscheidet selbst, ob der gesamte Erlös des Höchstgebotes als Spende zugeführt wird oder nur der Mehrerlös über dem Limitpreis. Die Differenz zwischen dem Mindestgebot und dem abgebenem Höchstgebot entspricht in diesem Fall dem Spendenbetrag.

Jeder Gast mit einer Bieternummer kann an der Auktion teilnehmen. Dazu ist eine frühestmögliche Registrierung nötig. Eine Teilnahme an der Auktion ohne Bieternummer ist leider nicht möglich. Ein Auktions-Katalog mit rund 350 Positionen gibt Aufschluss über das Angebot, welches vielseitiger nicht sein könnte. Reisegutscheine, Freizeitpark-/ Arrangement- und Eventgutscheine, Elektrogeräte, Werkstattgutscheine, PKW-Transporter, Waschanlagen-Gutscheine, Autozubehör, Haushaltswaren, Industriebedarf und vieles mehr animieren zum Bieten und zeitgleich zur Unterstützung der Benefiz-Aktion „Wunderland Kalkar On Wheels“. Die Organisatoren freuen sich bereits auf viele Teilnehmer und strahlende Kindergesichter am Ende des Tages!

Weitere Infos unter www.wkow-kalkar.de (Route unter EXtra Infos Truckersrun).

Strecke: Wunderland Kalkar - Richtung Grieth - Emmericher Rheinbrücke - durch die Niederlande - zurück über die Brücke - Grieth - Wissel - Kalkarer Markt mit Zwischenstopp - Hönnepel - Wunderland Kalkar

Programm (Änderungen vorbehalten):
10.00 Uhr Ausfahrt und Beginn Messe
ca. 11.35 Uhr Durchfahrt Grieth
ca. 11.45 Uhr Durchfahrt Wissel
ca. 12.00 Uhr Marktplatz Kalkar (kurzer Aufenthalt)
zw. 12.20 Uhr und 12.35 Uhr Durchfahrt Hönnepel
+ /- 12.50 Uhr Einfahrt Wunderland
13.00 Uhr DJ Bühne und Live-Musik Björn Litjes
14.00 Uhr Der Stärkste Mann der Niederlande (Action mit Reifen etc.)
14.30 Uhr Live-Auktion
18.00 Uhr Ende Messe und Ende Event
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.