„Seelenfänger und Totensemmel“: Ein Rundgang in Grieth

Wann? 21.11.2015 15:00 Uhr

Wo? Griether Markt, Griether Markt, 47546 Kalkar DE
Anzeige
Kalkar: Griether Markt | Samstag, den 21. November 2015 um 15.00 Uhr, thematisiert Monika Wirtz auf einem 1 ½-stündigen Rundgang irdisch-menschliche Bräuche beim Übergang ins „Jenseits“.
Mit vielfältiger Symbolik und oft derbem Sprachgebrauch war „de Reis in’t Piereland“ gekennzeichnet. Von Leichenhühnern und Totenbrettern wird zu hören sein und seltsame Fragen wollen beantwortet werden: Was hat es auf sich mit dem Eimer Essig unter dem Sarg oder dem gemahlenen Kaffee auf der Kohlenschaufel?
Der Treffpunkt für diesen Rundgang ist der Marktplatz in Grieth; die Kosten betragen 7,00 € pro Person, inkl. einer Stärkung und Leib und Seele …
Eine Anmeldung sollte bitte bis zum Freitagvormittag, 20. November 2015, bei der Touristik-Information Kalkar (TIK) erfolgen.
Weiter Informationen:
Touristik-Information Kalkar, Grabenstraße 66, Tel.: 02824-13-120, tik@kalkar.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.