„Abba Gold Europe“ beim Tanz in den Mai

Wann? 30.04.2016 21:00 Uhr

Wo? Wunderland , Griether Straße, Kalkar DE
Anzeige
Kalkar: Wunderland | „Mamma Mia…“, das wird ein Abend! Nur drei Worte genügen, um diesen zu beschreiben: Schwedenpower, Discofieber, Plateauschuh-Alarm! Wer am Samstag, den 30. April ab 21 Uhr zur „Tanz in den Mai“-Party ins Wunderland Kalkar kommt darf sich auf einen glitzernden Musik-Mix der 70ies, 80ies und 90ies freuen. Wenn Abba und Clubfeeling aufeinander treffen, kann ja nur die richtige Kombi dabei herauskommen!
Da wären zunächst die DJ´s Rob Spijker & Co. von „Boogie Nights“ - sie entlocken ihren Turntables die besten Disco- und Soul-Hits zum Abtanzen auf der einzigartigen Licht-Tanzfläche, während im Hintergrund Original-Videos der guten alten Zeiten über den großen Bildschirm flackern. Einfach mal den Alltag vergessen und sich total verrückt ins Getümmel stürzen. Ob zu „Daddy Cool“ oder „I´m walking on sunshine“, hier löst jeder Dance-Move unter der Discokugel ein wahres „Disco Inferno“ aus!
Wenn dann zum späteren Zeitpunkt die Band „Abba Gold Europe“ die größten Hits der bekanntesten schwedischen Musikband der 70er spielt glüht der Revival-Himmel: „Dancing Queen“, „The Winner takes it all“, „Fernando“, „Knowing me - knowing you“, „Waterloo“, „Take a chance on me“…! Das Publikum wird zwei Goldkehlchen erleben, die den Originalen Agnetha und Frida ins nichts nachstehen. In täuschend ähnlicher Optik und begleitet durch eine Rock-‘n-Roll-Band die das Parkett von hinten aufrollt, lässt diese Gruppe keine Zweifel aufkommen: Hier stehen ganz Große auf der Bühne. Die Tatsache, dass die beiden Frontfrauen bereits zur Besetzung von „Mamma Mia“ in West End/London gehörten bekräftigt dies natürlich noch.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.