Kostenlose KUnstwoche für Kinder und Teens ab 8 Jahre in Kamen Kulturrucksack NRW Ferienprogramm

Wann? 07.08.2015 10:00 Uhr bis 11.08.2015 13:00 Uhr

Wo? Haus der Stadtgeschichte , Bahnhofstraße 21, 59174 Kamen DE
Anzeige
Kamen: Haus der Stadtgeschichte | 2. Kostenlose Kinder-Kunstwoche am Haus der Stadtgeschichte
Wie auch in den letzten beiden Jahren bietet das Freizeitzentrum Lüner Höhe im Rahmen des Projektes "Kulturrucksack" wieder eine kostenlose Kunstwoche für Kinder und Teens ab 8 Jahre an. Am Haus der Stadtgeschichte in Kamen haben die jungen Künstler wieder die Möglichkeit mit den professionellen Künstlern eine Woche lang zusammen kreativ zu sein! Wie auch im letzten Jahr stehen die beiden Künstler Wolfgang Pikulik und Petra Zapatero mit Rat und Tat und mit viel künstlerischem Können zur Seite. Vom 03.08.15 bis zum 07.08.15 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr wird gemalt und gebastelt. Diesmal unter dem Motto "Papercraft - Die Kraft des Papiers". Erstellt wird eine riesige 3D - Landschaft. Dieses Ferienangebot ist kostenlos, jedoch stehen nur 40 Plätze zur Verfügung! Eine Anmeldung kann im Haus der Stadtgeschichte, Bahnhofstr.20 Ebenso oder im Freizeitzentrum Lüner Höhe telefonisch unter 02307 12552 sowie per email an e-post@jfz-kamen.de vorgenommen werden. Die Kinder sollten sich Getränke und einen kleinen Snack mitbringen! Weitere Informationen über diese und andere Veranstaltungen finden sich auch auf der Internetseite des Hauses unter www.jfz-kamen.de oder über die Homepage der Stadt Kamen, Fachbereich Jugend Schule und Sport.
Das Team des Freizeitzentrums freut sich schon jetzt auf einen großen Andrang. Weitere Informationen zu dieser und andere Veranstaltungen finden sich auf der Internetseite www.fz-kamen.de oder sind telefonisch unter 02307 12552 zu erfragen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.