Afrikanischer Trommelworkshop mit Sidy Koité (Senegal)

Wann? 01.07.2015 17:30 Uhr bis 01.07.2015 21:15 Uhr

Wo? Dorfgemeinschaft Berkenhofskamp, Vereinsheim, Waldenburger Str. 15, 58710 Menden (Sauerland) DE
Anzeige
Menden (Sauerland): Dorfgemeinschaft Berkenhofskamp, Vereinsheim |

Am 30.06. und 01.07.2015 findet wieder ein afrikanischer Trommelworkshop für Anfänger bis Fortgeschrittene mit Sidy Koité statt



Es ist wieder soweit, nun schon tatsächlich zum 5. Mal…

Wer möchte ein bisschen afrikanische Kultur kennenlernen, was Neues ausprobieren, nette Leute treffen, neue Rhythmen lernen, Spass haben, den Alltag mal zu Hause lassen, Energie tanken?


Jeder, der sich angesprochen fühlt kann mitmachen, man braucht keine besonderen Voraussetzungen. Sidy unterrichtet gerne und gibt gern einen kleinen Einblick in seine Kultur.

Die Workshops sind wieder in zwei Niveaus aufgeteilt.

WS1 ist für Anfänger/Anfänger mit Vorkenntnissen oder diejenigen, die es langsamer angehen wollen, bestens geeignet.

WS2 ist für diejenigen geeignet, die schon Trommelerfahrung haben und dazulernen möchten, hier wird zwischendurch auch mal Gas gegeben, ...

Veranstaltungsort:
Dorfgemeinschaft Berkenhofskamp 1952 e.V.
Vereinsheim
Waldenburger Str. 15
58710 Menden

WS 1 Anfänger/Anfänger mit Vorkenntnissen

Dienstag 30.06. 17.30 – 19.00 Uhr
Mittwoch 01.07. 17.30 – 19.00 Uhr


WS 2 Fortgeschrittene(Mittelstufe)

Dienstag 30.06. 19.15 – 21.15 Uhr
Mittwoch 01.07. 19.15 – 21.15 Uhr

Infos und Anmeldung unter: afro@krabbenhoeft.eu oder Mobil 0178/1362272
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
70
Monika Holtappels aus Arnsberg-Neheim | 22.07.2015 | 11:01  
55
Christiane Krabbenhöft aus Iserlohn | 22.07.2015 | 11:06  
70
Monika Holtappels aus Arnsberg-Neheim | 22.07.2015 | 11:09  
55
Christiane Krabbenhöft aus Iserlohn | 22.07.2015 | 11:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.