Blechwech spielt Blechwech

Wann? 01.11.2014 17:00 Uhr

Wo? Dorfkirche Repelen, An der Linde, 47445 Moers DE
Anzeige
Moers: Dorfkirche Repelen | Am 1. November gastiert das Bläserquartett Blechwech mit seinem aktuellen Programm, mit neuen Arrangements der vier Musiker, in der evangelischen Dorfkirche Repelen um 17.00 Uhr

Das seit 1996 bestehende Ensemble spielt seit 2002 in der heutigen Besetzung mit Stefan Büscherfeld und Stephan Struck an den Trompeten sowie Christian Muche und Andreas Hammen an den Posaunen. Die Gruppe "Blechwech" hat auch in diesem Jahr für die Dorfkirche Repelen ein ganz neues Programm vorbereitet. Der 1. November ist seit mehr als 15 Jahren traditionell die Vorstellung des aktuellen Programmes, die als Premiere der neuen Arrangements im Herbst stattfindet. Das Konzert beginnt mit einem Veni Creator Spiritus, ein anonymes Werk aus der Blütezeit der polyphonen Musik der Renaissance. Anschließen wird sich ein Voluntary des englischen Barockkomponisten William Boyce. Romantisch wird es mit dem Andante aus der Sinfonie Nr. 4 in c-Moll von Franz Schubert. Richtig Orchestral spielt Blechwech dann mit dem Einzug der Gäste auf der Wartburg aus der Oper "Tannhäuser" von Richard Wagner. Mit diesem fulminanten Stück, verlassen die vier Bläser die sogenannte ernste Musik. Weiter geht es dann mit drei Stücken aus der West Side Story von Leonard Bernstein, Somewhere over the Rainbow von Harold Arlen sowie einigen Arrangements aus dem Bereich des Jazz, um am Schluss mit ein paar Filmmusiken die Zuschauer zu begeistern...

Der Einlass ist um 16.30 Uhr, Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.