Adventsmarkt im Monheimer Blumenmarkt steht vor der Tür.

Wann? 23.11.2013 10:00 Uhr bis 24.11.2013 17:00 Uhr

Wo? Monheimer Blumenmarkt, Niederstraße 15b, 40789 Monheim am Rhein DE
Anzeige
Heike Rösgen, Tochter von Maria und Josef Stefen, präsentiert eine große Auswahl an Adventskränzen.
Monheim am Rhein: Monheimer Blumenmarkt |

Das große Angebot mit zahlreichen Überraschungen erfüllt viele Wünsche.

Monheim. Maria und Josef (Stefen) heißen Sie herzlich willkommen! Ob Frühjahr, Herbst oder Adventszeit, die von der Familie Stefen veranstalteten Märkte im Monheimer Blumenmarkt sind immer etwas Besonderes. Das betrifft nicht nur das eigene ausgewählte jahreszeitliche Angebot an Blumen, Pflanzen und Dekorationen, sondern auch das „Drumherum“ mit vielen Ausstellern, die zu einem interessanten und umfangreichen Angebot beitragen.
Schon deshalb lohnt sich ein Besuch des Adventmarktes im Monheimer Blumenmarkt am Samstag, 23. November und Sonntag, 24. November jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr an der Niederstraße 15b.

Sie finden dort auch Kaffee und Waffeln, um sich zwischendurch zu stärken und bei einem gemütlichen Plausch zusammen zu sitzen und die weihnachtliche Atmosphäre zu genießen. Maria Stefen verkauft Glühwein und Bockwürstchen. „Der Erlös kommt wie im vergangenen Jahr den WFB Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Langenfeld zugute, die auch für Monheim zuständig sind.“ An die kleinen Besucher wird natürlich auch gedacht. „An beiden Tagen kommt ab 15:00 bis 17:00 Uhr der Nikolaus und überrascht die Kinder mit einem kleinen Geschenk“, verspricht Familie Stefen.

Mit selbst hergestellten Adventskränzen und Adventsgestecken, die nach Kundenwunsch angefertigt und bestückt werden, und Zimmerblumen setzt der Monheimer Blumenmarkt seinen Schwerpunkt. Die 27 erwarteten Aussteller bieten Weihnachtsartikel, Kreatives aus Holz, Schmuck, auch handgefertigt, Drechselarbeiten, Springbrunnen aus Mühlstein, Strickwaren, Teddybären, Imkereiwaren, Wein, Seifen, Glasschmuck, Kräuterkissen, Vogelhäuser, filigrane Laubsägearbeiten, bemalte Kissen und Leinwände, Serviettentechnik u. v. m.

„Interessant sind auch die Vorführungen zum Beispiel der filigranen Laubsägearbeiten oder des Glasbläsers, so kann man direkt zuschauen, wie die erworbenen Artikel entstehen“, betont Maria Stefen.

Info: Adventsmarkt im Monheimer Blumenmarkt der Familie Stefen, 23./24. November jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr, Monheim, Niederstraße 15b.
Am 08.12. beendet der Monheimer Blumenmarkt die Saison und ist dann am 21. Februar 2014 wieder für Sie da.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.