Malen mit heißem Wachs in der VHS Mülheim an der Ruhr - noch Plätze frei

Wann? 07.02.2015 10:00 Uhr

Wo? VHS, Bergstraße 1, 45479 Mülheim an der Ruhr DE
Anzeige
Mülheim an der Ruhr: VHS | Malen mit heißem Wachs - eine alte faszinierende Maltechnik neu entdecken. Encaustic heißt so viel wie "einbrennen, mit Feuer erwärmen". Die Geschichte der Encaustic beginnt schon ca. 3000 v. Chr. Natürlich hat sich die Maltechnik im Laufe der Zeit weiter entwickelt.
Aber eins ist geblieben: wunderschöne Bilder mit Tiefenwirkung und leuchtenden Farben.
In diesem Workshop wird Ihnen die Dozentin (aus Essen-Dellwig) diese Technik näher bringen, und Sie werden schöne kleine Kunstwerke mit nach Hause nehmen.

Für den Workshop sind keine künstlerischen Vorkenntnisse erforderlich, Sie müssen weder Malen noch Zeichnen können, sondern einfach nur Spaß am Gestalten mitbringen.


Bitte mitbringen:
Maleisen (sofern vorhanden), Küchenrolle, 2 alte Nylonstrümpfe, Schürze oder Kittel.
Es fallen zusätzliche Materialkosten in Höhe von 7 € an.

Veranstaltungsort: Heinrich-Thöne-Volkshochschule
Kursnummer: 2327
Entgelt: 23,50 €
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dozent(in): Tanja Hausmann
Veranstaltungs-Wochentage: Sa

Fragen rund um Ihre Anmeldung beantworten die VHS gerne unter Tel.: 455 4321 oder 455 4322
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.