Stefanie Vier zu Gast im ARTelier P2

Wann? 03.10.2013 12:00 Uhr

Wo? Niebuhrg , Niebuhrgstraße 61, 46049 Oberhausen DE
Anzeige
Autorin: Stefanie Vier (Foto: Pressefoto)
Oberhausen: Niebuhrg | Die Oberhausener Künstlerin Stefanie Vier ist inzwischen keine Unbekannte mehr. Verschiedene Ausstellungen und die Teilnahme an der Bundeskunstausstellung der Stiftung BSW 2012 haben sie und ihre Gemälde bekannt gemacht.

Weniger bekannt ist, dass sie auch als Autorin tätig ist.

Beim 3. Dorstener Lyrikpreis 2013 beteiligten sich knapp 1200 Autoren. Etwa 280, darunter Stefanie Vier mit ihrem Gedicht „Leben“, fanden einen Platz in der Anthologie „Worte reden, Worte schweigen“.

Nun hat sie ihre Kurzgeschichte „Der Süden im Norden“ in der Anthologie des Elbverlages „Ein Hauch von Süden“ veröffentlicht. Eine weitere Veröffentlichung folgt Ende des Jahres.

Im Rahmen der Bücherbuhrg (11 – 17 Uhr) in der Niebuhrg, Niebuhrstr. 61 in Oberhausen am 3. Oktober 2013 hat das ARTelier P2 die Künstlerin Stefanie Vier zu Gast. Sie wird einige ihrer Texte um 12 Uhr lesen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an diesem kostenfreien Event teilzunehmen.

Mehr: http://home.arcor.de/s.vier

- Pressetext -
0
2 Kommentare
6.412
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 30.09.2013 | 17:32  
54.439
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 30.09.2013 | 20:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.