Wilfried Schmickler auf Tour durch NRW - Motto: "Ich weiß es doch auch nicht"

Wann? 13.12.2013 20:00 Uhr bis 27.12.2013 00:00 Uhr

Wo? Ebertbad, Ebertplatz 4, 46045 Oberhausen DE
Anzeige
Wilfried Schmickler ist am Dienstag, 3. Dezember 2013, 20 Uhr, im Ebertbad Oberhausen zu Gast. Foto: Ilona Klimek
Oberhausen: Ebertbad |

Wilfried Schmickler, Jahrgang 54, präsentiert in Oberhausen, Mülheim, Dortmund, Castrop Rauxel und Langenfeld sein fünftes Solo-Programm unter dem Motto "Ich weiß es doch auch nicht!" Der Mann leidet am Burn-Over-Syndrom und diese Eigendiagnose erscheint sehr glaubwürdig angesichts der zahllosen offenen Fragen, die sich dem überforderten Zeitgenossen stellen.

„Ich kümmer mich drum“ verspricht Wilfried Schmickler zu Beginn seines zweistündigen Querfeldein-Rennens. „Aber ich sage Ihnen gleich: ich kann mich nicht um alles kümmern.“ Da ist es, das Dilemma. Es gibt eben zu viele Aufreger. Und das kabarettistische Schwergewicht regt sich immer noch zu gerne auf.

Adrenalin-Spritze vor dem Auftritt in den Brustkorb

In seinem aktuellen Programm erweckt der 59-Jährige erneut den Eindruck, als habe man einem kompromisslosen, scharf analysierenden, mitunter cholerischen Moralisten vor dem Auftritt noch eine Adrenalin-Spritze in den Brustkorb gerammt. Mit anderen Worten: Schmickler ist umwerfend gut, wieder einmal. Aber hat er uns jemals enttäuscht? Wie auch – so leidenschaftlich wie er geht kaum jemand zur Sache.

Termine und Tickethotline 0201/804-6060

Die Tourneetermine zum Programm „Ich weiß es doch auch nicht": Freitag, 29. November 2013, Fritz Hensler Haus Dortmund. Dienstag, 3. Dezember 2013, Ebertbad Oberhausen. Samstag, 7. Dezember 2013, Realschule Broich in Mülheim. Freitag, 13. Dezember, Schauplatz Langenfeld. Samstag, 14. Dezember 2013, Forum Castrop Rauxel.

Video: Wilfried Schmickler - Spätschicht - Die Comedy Bühne - SWR

0
2 Kommentare
3.391
Siegfried Räbiger aus Oberhausen | 08.11.2013 | 18:30  
15.448
Christiane Bienemann aus Kleve | 15.11.2013 | 17:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.