Ganz viel Musik für kleines Geld und für den guten Zweck - im Schwelmebad

Wann? 15.06.2013 16:30 Uhr

Wo? Schwelmebad, Schwelmestraße 43, 58332 Schwelm DE
Anzeige
Schwelm: Schwelmebad | 2011 fand im Schwelmebad das erste „Plitsch Platsch – Festival“ statt. Schon damals gaben sich mit „Tres Marias“, „Jeden Sonntag“ und „OMME“ gleich drei tolle Band die Klinke in die Hand. Trotz Sauwetter sorgte man für saugute Stimmung auf der Bühne und unter den Besuchern! Den drei Bands machte der Gig im verregneten Schwelmebad so viel Freude, dass sie prompt auch alle Drei, ohne lange zu überlegen, für 2012 zusagten. Hier wurde die Bandbreite der angereisten Musiker dann noch um die Singer/Songwriter Derrik Chears, und Evan Freyer sowie die Poppunkrocker von „Pariah Disaster“ und Schlagerbarde Don Enzo erweitert. Von Rock bis Metall – von Songwriter bis Schlager. Da war für jeden Geschmack etwas dabei. Und diesem Konzept bleibt sich Veranstalter Steve Lausberg natürlich auch am kommenden Samstag, dem 15.06.2013 treu. Dann heißt es „Alle guten Dinge sind Drei“ und dafür sorgen erneut die Desert-Punkrocker von „Tres Marias“ sowie die Rockband „Undercover“, „Nasty Infection“ (Alternative Rock) und Phoney14 (Ruhrcoastpunk). Als Headliner spielt „Xmas on Mars“ aus Dortmund dann eine Mischung aus ruhigeren Tönen bis hin zu einem rockigen Alternative-Sound. Einlass ist um 16:30 Uhr und der Beginn um 17 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro und alle Band spielen erneut kostenlos für den Erhalt des Schwelmer Freibads.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.