Pannekauken und ein tolles Programm

Wann? 13.09.2013 19:00 Uhr bis 15.09.2013 18:00 Uhr

Wo? Marktplatz, Schwerte DE
Anzeige
Eine gut besuchte Innenstadt wünschen sich die Veranstalter des Pannekaukenfestes an beiden Tage sowie die Einzelhändler am Sonntag. (Foto: Wiemhöfer (Archiv))
 
„Oh, was liegt denn da? Das hätten wir ja beinahe übersehen!“ Am verkaufsoffenen Sonntag wird garantiert jeder fündig.
Schwerte: Marktplatz |

Bereits zum 16. Mal feiert Schwerte sein Pannekaukenfest, das Fest von Bürgern für Bürger, veranstaltet und organisiert vom Hanseverein Schwerte.

Neben diversen Pannekaukenständen locken in diesem Jahr wieder zahlreiche Aktionen. Von der Fußgängerzone bis zum Wuckenhof und auf dem Marktplatz lädt bei freiem Eintritt ein Bühnenprogramm ein, das sich sehen lassen kann.

Erstmalig findet am Freitagabend ein Ausklingen der Woche und ein Einstimmen auf dem Pannekaukenfest statt. Beim „Panneklön“ mit leichter Backgroundmusik der Gruppe „Just for fun“ schmecken vielleicht schon das erste Bier oder ein Prosecco.

Das Bühnenprogramm hat es auch in diesem Jahr wieder in sich und bietet allen Gästen, ob jung oder alt, abwechslungsreiche Unterhaltung. Nach dem Talentewettbewerb betritt die neue Schwerter Band „Black Peppaz“ die Bühne. „Ringo Eisenherz, Schwester Uschi und Dr. G. Punkt“ sind den Besuchern noch vom letzten Jahr bekannt und werden das Publikum mit einer musikalischen „Sprechstunde“ unterhalten.

Musik für alle Generationen verspricht der Top-Act des Abends – K.R.A.S.S.. Die Kultband der Hansestadt ist seit 15 Jahren „on stage“. Ihr Auftritt mit „Friends“ garantiert beste Unterhaltung und sorgt für Partylaune, denn „Keiner Rockt Abends So Scharf“!

Auf der großen Bühne auf dem Marktplatz findet am Sonntag die 4. Verleihung der Pannekaukenfrau statt. An welchen Schwerter oder welche Schwerterin diese Auszeichnung verliehen wird, wird erst dann verraten. Die Gewinner des SWDS-Wettbewerbes 2012, Daniel Stendera und Sarah Bruns, treten im weiteren Programm als „Soulmate“ auf. Zum Abschluss erfreut die Schwerter Operettenbühne mit ihrem neuen Programm „Lieder, die die Liebe schrieb...“ das Publikum.

Auf dem kleinen Markt erwartet ein Kinderbereich mit Hüpfburg, Windmühlen basteln und vielem mehr die jüngeren Gäste. Auf dem Marktplatz darf im Weindorf geschlemmt werden, im Angebot sind regionale und auch mediterrane Köstlichkeiten und neben ausgesuchten Weinen Getränke aller Art. Herzlich willkommen!

Sonntag macht einkaufen Spaß
Geschäfte öffnen in der Zeit von 13 bis 18 Uhr

Die Werbegemeinschaft Schwerte lädt während des Pannekaukenfestes zu ihrem dritten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr ein.

Neben zahlreichen Aktionen aller Schwerter Händler finden nach dem Motto „Gesundheit - Sport - Tanzen“ über den gesamten Tag sportliche Aktivitäten auf dem Werner-Steinem-Platz statt. Während des Bühnenprogramms der Tanzschule Thiele um 14, 15 und 16 Uhr werden die neusten Tanztrends wie BOKWA®, ZUMBA® und Hip Hop vorgestellt. Im Anschluss sind die Kleinsten an der Reihe, bei der Minidisco darf kräftig mitgetanzt werden.

Das Sporthaus Schwerte lockt mit attraktiven Angeboten und präsentiert aktuelle Trends aus dem Sortiment. Die BKK VDN lädt zum Kistenklettern ein, abgesichert kann man hier bis zu zehn Meter in die Höhe klettern. Das macht Spaß und hält fit. Darüber hinaus können bei der Schwerter Krankenkasse kleine Stofftaschen bemalt werden.

Mit vietnamesischen Spezialitäten wird für das leibliche Wohl gesorgt, und auch das KUHBARmobil ist vor Ort.

Unterwegs für den guten Zweck
Hospizlauf „kostet“ pro Runde einen Euro

Schon als feste Institution im Schwerter Event-Kalender gilt der Hospizlauf der Schwerter Hospizinitiative, an dem die Läuferinnen und Läufer die Möglichkeit auf dem 800 Meter langen Rundkurs haben, ihr Können unter Beweis zu stellen. Auch Walkerinnen und Walker sind herzlich willkommen. Ein Euro pro gelaufene oder gewalkte Runde geht als Spende an das Schwerter Hospiz. Nach der Anmeldung kann sofort gestartet werden. Egal ob als Gruppe, Firma, Verein oder Einzelperson - jede Runde kostet einen Euro und zählt.

Um 11 Uhr erfolgt der Startschuss auf dem Postplatz, aber bereits im Vorfeld ist es möglich, sich professionell mit Michael und Peter Blaschke aufzuwärmen. Danach geht es zu dem Lied von Fred Ape „Lauf“ für die Athletinnen und Athleten bis um 17 Uhr auf die Strecke.

Die Stadtwerke Schwerte ermöglichen es in diesem Jahr, Runden auf stationären Trainingsrädern (auch Spinningbikes genannt) zu erfahren und so radelnd etwas Gutes zu tun. Pro geradelten 15 Minuten spenden die Stadtwerke drei Euro an die Schwerter Hospizinitiative.


Das Mittelalter lockt auf den Wuckenhof

Wie im Vorjahr lädt auf dem Wuckenhof wieder ein Mittelalterspektakel mit einem abwechslungsreichen Programm zum Stöbern und Verweilen ein. Dabei finden die Besucherinnen und Besucher alles, was die Zeit des Mittelalters interessant gemacht hat. Ein mittelalterliches Lager, Schmied und Feuershow sind die Zutaten eines umfangreichen Rahmenprogramms. Verkaufsstände bieten das an, was die Menschen im Mittelalter benötigten. und auch Handwerker präsentieren ihre Arbeiten.

Quiz-Haus lädt zum Raten ein

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW ist auch in diesem Jahr auf dem Pannekaukenfest in Schwerte präsent. Das Team steht am 14. und 15. September auf dem Markt. Von 12 bis 18 Uhr geht es um die energetische Modernisierung des Eigenheims. Mit einem Ratespiel und vielen Informationsmaterialien präsentiert sich die Energieberatung der Verbraucherzentrale Schwerte. Ein Quiz-Haus lädt die Besucher ein, ihr Energiesparwissen in den eigenen vier Wänden zu testen. Auf jeder Hausseite wartet eine interessante Frage, deren Lösung sich hinter den Fenstern versteckt. Belohnungen fürs Mitmachen gibt es auch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.