Ein Fest voller Energie

Wann? 03.09.2016 11:00 Uhr

Wo? Stadtwerke , Kettwiger Str. 2, 42549 Velbert DE
Anzeige
Velbert: Stadtwerke | Die Stadtwerke Velbert feiern mit einem Fest ihr 125-jähriges Bestehen

Ihr 125-jähriges Bestehen wollen die Stadtwerke Velbert am Samstag, 3. September, gemeinsam mit den Bürgern Velberts feiern. Auf dem Gelände der Stadtwerke, Kettwiger Straße 2, erwarten die Besucher spannende Mitmachaktionen, tolle Gewinne und viel Unterhaltung.

VELBERT. Seit 125 Jahren versorgen die Stadtwerke Haushalte und Unternehmen in Velbert. Für das Unternehmen ist das Jubiläum ein willkommener Anlass, mit den Bürgern zu feiern und Spaß zu haben: „Wir haben für die Besucher ein vielseitiges und erlebnisreiches Programm vorbereitet, bei dem jeder aktiv werden kann“, erklärt Stefan Freitag, Geschäftsführer der Stadtwerke Velbert. „Uns war es wichtig, dass von Jung bis Alt alle bei uns einen gelungenen Tag erleben können.“ An mehr als 30 Ständen wird daher einiges geboten. Einfach nur zuschauen und genießen können die Besucher auch: Der Stadtwerketag wird durch ein buntes Bühnenprogramm abgerundet. Die Türen sind von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Ein
kostenloser Shuttle-Bus pendelt im 30-Minuten-Takt vom Busbahnhof (ZOB) zum Gelände.
Unter dem Motto „Wir für Velbert“ stellen sich die Stadtwerke Velbert vor und geben Einblicke in ihren Arbeitsalltag und zu ihren Leistungen. Am Stadtwerketag haben die Besucher Gelegenheit, persönlich Fragen an die Kundenberater zu stellen und sich zu den aktuellen Angeboten der Stadtwerke zu informieren. Darüber hinaus können Interessierte erfahren, was die Mitarbeiter täglich für eine reibungslose Versorgung mit Gas, Wasser und Strom tun. So stellen die Stadtwerke Spezialfahrzeuge aus, die für die Besucher zugänglich sind. Wer will, kann beispielsweise mit einem Hubsteiger in luftige Höhen gehen. Mitarbeiter stehen dabei an jeder Station für Fragen Neugieriger zur Verfügung. Angeboten werden außerdem Führungen durch das Energie-Museum im Umspannwerk, Mettmanner Straße. Dort erhalten die Besucher spannendes Hintergrundwissen zur Energie-Entwicklung vergangener Jahrzehnte. Für den Transport ist mit einem Shuttle gesorgt.
Wer immer noch nicht genug von Strom, Gas und Wasser hat, kann bei Aktionen rund um Energiethemen mitmachen. Wie funktioniert ein Wasseranschluss? Wie wird auf einer Baustelle geschweißt? An den verschiedenen Ständen gibt es verschiedenste Spiele, Experteninformationen und Bastelangebote für Groß und Klein. Für die jüngeren Besucher wird außerdem eine Experimentierecke angeboten, in der sie ausgiebig zu Solarenergie und Phänomenen der Natur forschen können.
Ergänzt werden diese Aktionen durch zahlreiche weitere Angebote. Ein paar Beispiele: Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr können kontrolliert Feuerlöscher gezündet oder Kisten hochgeklettert werden. Gelegenheit, die eigene Geschicklichkeit auf die Probe zu stellen, bieten ein E-Bike- und Segway-Parcours. Fun Bubbles, eine Hüpfburg und ein Spieleparcours dienen zum Austoben. Kinderschminke darf an diesem Tag natürlich auch nicht fehlen.
Keiner geht an diesem Tag leer nach Hause: Auf einer Stempelkarte können die Besucher festhalten, an welchen Ständen sie mitgemacht haben. Mit nur sechs Stempeln gibt es pro Besucher ein Geschenk zum Mitnehmen. Die Besucher können sich außerdem an einer Fotobox als neues Kampagnengesicht der Stadtwerke Velbert bewerben oder ein Erinnerungsfoto schießen.

Naschen für den guten Zweck

Für kleines Geld verkaufen die Stadtwerke Popcorn. Der komplette Erlös des Verkaufs geht an den Förderverein der Musik- & Kunstschule. Der Betrag wird am Ende des Familientages überreicht. Bereits zu Beginn des Tages werden 15 weitere gemeinnützige Vereine aus Velbert eine Spende von den Stadtwerken erhalten. „Als lokale Versorger ist es uns wichtig, auch die Vereine vor Ort zu unterstützen“, so Freitag. „Wir wollen uns für ihr Engagement bedanken und auf sie aufmerksam machen.“
Der Tag wird von einem bunten Bühnenprogramm begleitet. Verschiedene Sport- und Musikvereine treten auf: Unter anderem zeigt der KS Grün-Weiß Langenberg Showtänze und das Jugendblasorchester stellt seine erste eigene CD vor. Mit einem Auftritt der Coverband QuerfeldBeat ab 15 Uhr wird ordentlich Stimmung gemacht. Dann wird es nochmals spannend: Gegen 17 Uhr wird der Gewinner des Jubiläumsgewinnspiels gezogen. Am Gewinnspiel können alle Interessierte im Vorfeld und am Tag bis 16 Uhr unter www.wirfuer-velbert.de mitmachen. Als Hauptpreis winkt dem Gewinner ein E-Bike. Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Freitag (rechts) und Vertriebsleiter Bert Gruber laden alle Bürger zum Mitfeiern am Samstag ein. Foto: Bangert
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.