Sicherheit ist Lebensqualität

Wann? 02.03.2016 14:00 Uhr

Wo? Salzgrotte , Noldestraße 5, 42551 Velbert DE
Anzeige
Velbert: Salzgrotte | Über das Aktionsbündnis "ASS - Seniorensicherheit" wird am Mittwoch, 2. März, in der Therapeutischen Salzgrotte, Noldestraße 5 in Velbert, informiert. Beginn ist um 14 Uhr. Interessierte sind bei dieser kostenlosen Informationsveranstaltung willkommen. Um vorherige Anmeldung unter Tel. 02051/8052288 wird gebeten.

Informiert wird dabei vor allem über den Themenschwerpunkt "Einbruchschutz". Die Nachbarschaftshilfe ist hier ein wichtiger Faktor. Denn auch wenn man oft Gegenteiliges zu hören bekommt, in den meisten Fällen funktioniert die Nachbarschaft gut. In Notfällen zahlt sie sich dann aus - zum Beispiel bei Einbruchsversuchen. Es gilt bei dem Vortrag aber auch, gegen ein paar Irrtümer anzukämpfen, die weitverbreitet sind und sich in den Köpfen eingenistet haben, zum Beispiel: "Bei mir ist sowieso nichts zu holen", "Einbrecher kommen immer nachts" und "Ich bin ja versichert." Die Mitarbeiter der Polizei appellieren außerdem "Sichern Sie Ihr Haus und Ihre Wohnung!" Denn über ein Drittel aller Einbrüche bleiben wegen geeigneter Sicherheitsmaßnahmen im Versuchsstadium stecken.

Ziele des Aktionsbündnisses


Die Prävention ist immer das Hauptanliegen der Polizei des Kreises Mettmann, anders ist das auch nicht beim Aktionsbündnis "ASS - Seniorensicherheit", für das sich Senioren aus dem Kreis Mettmann zu Experten ausbilden lassen, um schließlich bei Vorträgen und Informationsveranstaltungen ihr Wissen an ihre Mitbürger weiterzugeben. "Unser Oberziel ist, dass es deutlich weniger Unfallopfer, weniger Opfer von Trickdiebstählen/Trickbetrügen und weniger Opfer von Einbruchdiebstählen gibt."
Die beratenden Senioren kennen die Gefahren, die von Trickdieben ausgehen. Ebenso kennen sie die Gefahren des Straßenverkehrs und die Möglichkeit der technischen Prävention zum Schutz vor Einbrüchen. Sie wissen, wie sie sich wirksam gegen diesen Gefahren schützen können, geben das Wissen in ihrem Verwandten- und Bekanntenkreis weiter und setzen das Wissen in Handeln um.
Weitere Infos zu dem Aktionsbündnis gibt es auch unter www.seniorensicherheit-kreis-mettmann.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.