Luftbildarchäologie und die römischen Übungslager bei Alpen

Wann? 19.02.2015 19:30 Uhr

Wo? Rathaus, Rathausplatz 20, 46562 Voerde DE
Anzeige
Voerde: Rathaus |

Vortrag des Heimatvereins Voerde


Am Niederrhein befinden sich neben den wichtigen römischen Legionslagern Xanten und Neuss auch weitere Militärbauwerke aus römischer Zeit. Die 73 Übungslager bei Alpen bilden dabei das größte bislang entdeckte Manövergebiet des Römischen Reiches. Diese Übungslager wurde erst in jüngster Zeit durch den Einsatz von moderner Luftbildarchäologie und geophysikalischer Prospektionsmethoden entdeckt und liefern einen spannenden Einblick in die antike Militär- und Lagerarchitektur. Steve Bödecker vom LVR-Amt für Bodenkmalpflege berichtet in seinem Vortrag über dieses römische Manöverareal und den Einsatz der Luftbildarchäologie.



Luftbildarchäologie und die römischen Übungslager bei Alpen
Stadthistorischer Vortrag des Heimatvereins
Steve Bödecker
Donnerstag, 19. Februar 2015, 19.30 Uhr
Rathaus Voerde, Großer Saal; gebührenfrei
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.