Man muss wissen wann Schluss ist!

Wann? 28.06.2015 14:00 Uhr

Wo? Mondpalast Arena, Im Sportpark 20, 44652 Herne DE
Anzeige
Herne: Mondpalast Arena | Franko Pepe tat dies bereits 2012 als das Angebot des SV Sodingen kam, den Cheftrainerposten der Landesligatruppe zu übernehmen. Zunächst als spielender, aber nun schon die zweite Saison ausschließlich als Trainer, da sich diese Konstellation gleichzeitig Spieler und Trainer nicht mehr vereinbaren ließ! Jetzt folgt ihm sein Kumpel Pascal Sickel, bei dem die Wehwehchen immer mehr zunehmen und fortan die Familie im Vordergrund stehen soll. Beide haben etliche Jahre, mit kleineren Unterbrechungen, gemeinsam die Knochen hingehalten und den einen oder anderen sportlichen Erfolg zusammen erlebt.

+++Das Abschiedsspiel+++ Franko Pepe Allstars vs. Pascal Sickel & Friends


Die Idee für dieses Spiel reifte zwischen Franko Pepe’s Co-Trainer Serkan Besli und Pascal Sickel‘s Bruder Kevin im diesjährigen Wintertrainingslager des SV Sodingen in der Türkei. In einem ersten Brainstorming waren recht schnell an die fünfzig ehemalige Wegbegleiter gefunden. Bei der Suche nach einem Austragungsort war das Glück-Auf-Stadion in Sodingen zunächst angedacht, da hier aber immer im direkten Anschluss an die Saison die Platzarbeiten der Stadt Herne anstehen, musste sich nach einer Alternative umgesehen werden. Hier war es naheliegend die Spielstätte anzufragen, in dem die beiden Protagonisten ihre längste Zeit zusammen verbrachten. Hier gilt besonderer Dank an den Geschäftsführer des DSC Wanne-Eickel Torsten Fäller, der es ermöglichte dieses Event in der Mondpalast-Arena (früher Stadion Wanne-Süd) auszutragen.
Es gibt zwar auch Absagen zu verkraften, welche allerdings rein privaten Naturen entstammen (Geburtstag, Urlaub) und von den Absagenden sehr bedauert wurden.
Nichts desto trotz haben Stand heute über 30 Wegbegleiter zugesagt, so dass sich die Zuschauer auf viele bekannte Gesichter freuen können. Die Kader werden in den nächsten Tagen noch bekannt gegeben.
Zuletzt noch etwas Werbung für die gute Sache:
Das Organisationskomitee und der Verein DSC Wanne-Eickel haben vereinbart den aus Speisen und Getränken erwirtschafteten Gewinn für die Aktion Benni&Co e.V. zu spenden.
Die Aktion Benni & Co e.V. setzt sich dafür ein, die Forschung zur Entwicklung von Therapien bei Duchenne Muskeldystrophie (unheilbare Muskelerkrankung bei männlichen Kindern) zu forcieren und die Lebenssituation der Betroffenen zu verbessern. Die Aufklärung der Öffentlichkeit sowie die Umsetzung sozialer und psychologischer Projekte für DMD-Familien sind weitere Bestandteile der Vereinsarbeit.
Wir freuen uns auf ihr Kommen und eine hoffentlich schöne Spendensumme!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.