2. Höntroper vorweihnachtliche Konzert „Querbeet“

Wann? 28.11.2015 15:30 Uhr

Wo? Versöhnungskirche, Preins Feld 8, Höntrop, 44869 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Versöhnungskirche |

Der Spielmannszug des Gänsereiter-Club Höntrop von 1598 e.V. veranstaltet zu Beginn der Weihnachtszeit am 1. Samstag des Advents in Zusammenarbeit mit dem Spielmannszug „Glück Auf“ der Feuerwehr Essen-Kupferdreh, dem Frauenchor Höntrop und dem Akkordeon-Orchester Wattenscheid das „2. Höntroper vorweihnachtliche Konzert Querbeet“ in der Evgl. Versöhnungskirche Preins Feld

:

2. Höntroper vorweihnachtliche Konzert „Querbeet“
Samstag, 28.11.2015, Einlass 15:30 Uhr, Beginn 16 Uhr
Versöhnungskirche Preins Feld, Preins Feld 8

Die begehrten Eintrittskarten zu der Veranstaltung sind ab sofort zu einem Preis von 7 Euro bei den mitwirkenden Vereinen oder montags ab 17 Uhr in der Gänsereiterhalle Höntrop, Höntroper Gänsereiterweg 6, zu erhalten. Ein Verkauf an der Abendkasse ist nicht vorgesehen.

Die vielfältigen Vorbereitungen der Vereine, sowie das Einüben neuer Stückte laufen bereits auf Hochtouren. Peter Hirschfelder, Leiter des Spielmannszug des Gänsereiter-Club Höntrop von 1598 e.V verrät, dass an diesem Abend den Gästen klangvolle Genüsse auf zwei Ebenen dargeboten werden: Wenn zu Beginn moderne Melodien und Rhythmen die Zuschauer erfreuen, werden im zweiten Durchgang weihnachtliche Klänge in der Versöhnungskirche erklingen.
Patrik Wirth, Dirigent des Abends und Inhaber des Musikverlages „Musica Piccola“ freut sich besonders auf die große Überraschung am Ende des musikalischen Abends, wenn alle teilnehmenden Vereine und Dudelsackspielerin Astrid Kern zum finalen Zusammenspiel ein populäres Werk zum Besten geben. Hierzu hat Patrik Wirth das Werk „Run“ für das gesamte Orchester inklusive Frauenchor neu bearbeitet.

k

Schauen Sie vorbei und erleben Sie zusammen mit den Spielleuten und dem Frauenchor einen unvergesslichen Abend.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.