DFB-Mobil zu Gast beim FSV Sevinghausen

Wann? 01.06.2016 16:30 Uhr

Wo? Sportanlage FSV Sevinghausen, Auf dem Esch, 44867 Bochum DE
Anzeige
FSV-Logo
Bochum: Sportanlage FSV Sevinghausen | Eine lehrreiche Qualifizierungsmaßnahme für alle anwesenden Trainer und ein tolles Erlebnis für die E- und F-Junioren des FSV Sevinghausen stehen bevor: Am Mittwoch, den 01. Juni 2016, besucht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Jugendabteilung des FSV auf der Sportanlage "Auf dem Esch". Ab 16:30 Uhr beginnt ein Lehrgang der besonderen Art.

Der Besuch ist Teil des Projekts „DFB-Mobil“, in dessen Rahmen insgesamt 30 Mobile in ganz Deutschland unterwegs sind. Drei davon machen ausschließlich bei Vereinen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) Station. Diese bis unters Dach vollgepackten Kleintransporter fahren bis an die Eingangstür der Vereinsheime heran und somit direkt an die Basis des Fußballs. Ziel ist es, den Nachwuchstrainern vor Ort direkt und unkompliziert praktische Tipps für ihren Trainingsalltag zu geben. Die Jugendtrainer des FSV Sevinghausen werden dabei von zwei lizensierten DFB-Teamern sowohl angeleitet als auch aktiv einbezogen. Im Vordergrund steht die Philosophie eines modernen Kinder- und Jugendfußballs, die den Teilnehmern durch zahlreiche Übungs- und Spielformen nahe gebracht werden wird. Im Anschluss an die Trainingseinheit rundet ein theoretischer Informationsblock das Fortbildungsangebot ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.