12. Wattenscheider Fahrradbörse

Wann? 20.04.2013 09:30 Uhr bis 20.04.2013 13:30 Uhr

Wo? Schulhof der Liselotte-Rauner-Schule, Postgasse, 44866 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Schulhof der Liselotte-Rauner-Schule |

Der Frühling naht - schwingt euch auf's Rad und kommt zur alljährlichen Fahrradbörse der terre des hommes Gruppe Wattenscheid und Bochum. Gut erhaltene Räder, Roller, Bobbycars oder Dreiräder suchen auf der 12. Fahrradbörse in Bochum neue Besitzer.

Ablauf

Annahme: Wer ein Fahrrad, Roller, Bobbycar oder Dreirad verkaufen möchte, bringt es am Tag der Fahrradbörse von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr zum Schulhof der Liselotte-Rauner-Schule.
Die Annahmegebühr pro Rad beträgt 5 €, alles andere 3 €. Anbieter von Fahrrädern werden gebeten, einen Ausweis oder Kaufbelege mitzubringen.

Verkauf ist von 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr. Bei jedem Kauf zahlen die Käufer jeweils 10% mehr zugunsten der Projektarbeit von terre des hommes. Auch gespendete Räder, Roller, Dreiräder nimmt die Gruppe gerne entgegen und bittet, diese zum Schulhof zu bringen.

Das Geld oder die nicht verkauften Gegenstände können sich die Besitzer zwischen 13:30 und 14:00 abholen.

Erlös für Kinder in Not

Der Erlös aus der Fahrradbörse kommt dem terre des hommes-Projekt CACTUS zugute. In diesem Projekt wird Familien in Kolumbien das Gärtnern ohne den Einsatz von gefährlichen Pestiziden vermittelt. Gemeinsam mit den kolumbianischen Partnerorganisationen stärkt terre des hommes so das Recht von Kindern auf eine gesunde Umwelt.

Bei Fragen bitte anrufen unter 02327 77375 oder bochum@tdh-nrw.de
Veranstaltungsort: Schulhof der Liselotte-Rauner-Schule, Zugang über Swidbertstraße, Postgasse, hinter ehemaligem Gesundheitsamt.

Weitere Info

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.