Literatur trifft Musik im Museum und Heimathaus Eiskeller-Diersfordt „Die Spucke des Teufels“

Wann? 22.04.2016 20:00 Uhr

Wo? Museum und Heimathaus Eiskeller , Am Schloß 1, 46487 Wesel DE
Anzeige
Ella Theiss (Foto: Ella Theiss)
Wesel: Museum und Heimathaus Eiskeller |

Autorenlesung des historischen Romans von Ella Theiss und Musik am Hofe von Friedrich dem Großen zur Zeit der Einführung der Kartoffel am damals preußischen Niederrhein


Anlässlich des 775 jährigen Jubiläums Wesels erleben die Besucher im Kaminraum des Museums Eiskeller in Wesel-Diersfordt eine spannende wie unterhaltsame literarische und musikalische Reise in die preußische Vergangenheit am Niederrhein.
In ihrem historischen Roman „Die Spucke des Teufels“ (Grafit Verlag) beschreibt Ella Theiss ein Frauenschicksal vor dem Hintergrund des sogenannten Kartoffelbefehls Friedrichs des Großen um die Mitte des 18. Jahrhunderts am Niederrhein. Wesel spielt hier als Handlungsort eine Rolle. Die verwitwete Gastwirtin Lisbeth wird genötigt, für ihre ungeladenen preußischen Gäste Kartoffeln zu kochen, obwohl der Pastor am Ort das fremde Gemüse als “Spucke des Teufels” ächtet. Um heil aus der Zwickmühle zu kommen, greift Lisbeth zu drastischen Maßnahmen. Der Roman belegte den 2. Platz beim Gerhard-Beier-Preis 2010.
Die Zuhörer werden auch musikalisch in die preußische Zeit zurück versetzt. Mit Flöte und Cembalo erklingen im Wechsel mit der Lesung Kompositionen von Friedrich dem Großen und weiteren Komponisten dieser Zeit. Musizieren werden der bekannte Soloflötist der Duisburger Philharmoniker, Stephan Dreizehnter, aus Wesel und der international bekannte Musiker Alexander Puliaev aus Köln am Cembalo.
Veranstaltungsort: Kaminraum Museum Eiskeller
Beginn 20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)
Karten zu 15 €, Jugendliche und Studenten 10 €
Kartenvorverkauf: Stadtinformation Wesel, Großer Markt 11, 46483 Wesel (Tel. 0281-24498), Schreibwaren Schulz, Bislicher Straße 20, 46487 Wesel-Flüren (Tel. 0281-70914) und Heimatverein unter 02859 - 375
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
46.007
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 11.04.2016 | 18:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.