Wesel kleine Stadt - Geschichten & Anekdoten von Richard Wolsing

Wann? 06.02.2017 19:30 Uhr

Wo? Scala Kulturspielhaus, Wilhelmstraße 8, 46483 Wesel DE
Anzeige
Wesel: Scala Kulturspielhaus | Wir freuen uns Euch Richard Wolsing und sein Buch "Geschichten und Anekdoten aus Wesel: Um drei an der Zeche Ewald!" vorzustellen.

Der Autor präsentiert Ihnen spannende und amüsante Geschichten aus Wesel. Die Erlebnisse der Kinder in den 50er-, 60er-, und 70er-Jahren haben viele so oder ähnlich selbst erlebt. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren die zahlreichen Trümmergrundstücke, Neubauten und Bombentrichterflächen spannende und gefährliche Spielplätze für die Kinder in Wesel, einer Stadt, die zu 98% zerstört worden war. Erinnern Sie sich noch an Ella, die Wirtin des kleinen Kiosks? Oder an das Café Lode, später Fehr? Oder an die Geschichte über einen Bürgermeister, der das Weseler Hallenbad auf ungewöhnliche Weise einweihte? Sind Sie vielleicht auch als Kind über den Wochenmarkt gelaufen, als noch Lebendtiere wie Küken verkauft wurden? Und was hat die Sendung "Aktenzeichen XY ....ungelöst" mit dem ehrwürdigen Weseler Dom zu tun? Viel Spaß mit den Geschichten aus der jüngeren Vergangenheit der Stadt Wesel!

Passend zum Thema wird es eine Filmpräsentation über unsere schöne Stadt geben!

Richard Wolsing, Jahrgang 1953, ist in Wesel aufgewachsen. Sein Vater Erich begeisterte ihn schon früh für die Geschichte der Stadt. Seit 2009 ist der Autor als Stadtführer tätig. Er engagiert sich zudem schon lange in zahlreichen Vereinen seiner Heimatstadt.

Wann: Montag, den 06. Februar 2017
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: ca. 21:30 Uhr

Veranstalter: SCALA Kulturspielhaus

Vorverkauf ab 15. Dezember 2016: 6,00 €
Abendkasse: 8,00 €

https://www.facebook.com/events/231413553930771/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.