ZURBARÁN. Meister der Details

Wann? 21.11.2015 11:30 Uhr

Wo? Niederrheinischer Kunstverein e.V. , 46483 Wesel DE
Anzeige
Wesel: Niederrheinischer Kunstverein e.V. | Niederrheinischer Kunstverein e.V. besucht Ausstellung Francisco de Zurbarán - Meister der Details

Das Museum Kunstpalast widmet dem spanischen Barockmaler Francisco de Zurbarán (1598 – 1664) erstmalig in Deutschland eine Retrospektive mit rund 70 Werken. Zurbarán gilt neben Velázquez nicht nur als einer der bedeutendsten Vertreter des glanzvollen Goldenen Zeitalters in Spanien, er zählt auch zu den Großen der europäischen Malerei.

In der mit wertvollen Leihgaben unter anderem aus der National Gallery London, der Hispanic Society (New York) und der Alten Pinakothek München bestückten Schau, die unter der gemeinsamen Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Joachim Gauck und S. M. König Felipe VI steht, werden auch einige der seltenen Stillleben seines hochbegabten Sohnes Juan de Zurbarán (1620-1649) vorgestellt.

Die Fahrt erfolgt in Eigenregie!

Preis/Eintritt und Führung:
bei 10 Teilnehmern 18 ,- €
bei 15 Teilnehmern 16,-€,
bei 20 Teilnehmern 14,-€

Anmeldung bei Frau Hennewig: Telefon 0281/ 60284 oder ingrid.hennewig@web.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.