ATTAC: Worum geht es bei TTIP?

Wann? 26.01.2016 19:30 Uhr

Wo? Dohlhof, Hauptstege 5, 46485 Wesel DE
Anzeige
Wesel: Dohlhof | Am Dienstag, den 26. Januar um 19.30 Uhr zeigt das globalisierungskritische Netzwerk ATTAC-Niederrhein einen Videovortrag, in dem erklärt wird, worum es bei dem geplanten EU Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) geht.
Seit mehr als zwei Jahren engagieren sich Menschen in ganz Europa und den USA gegen das Freihandelsabkommen TTIP. In der EU wurden mehr als 3,2 Millionen Unterschriften gegen das Abkommen gesammelt und in Berlin fand am 10. Oktober 2015 die größte Demonstration seit langer Zeit statt. Dennoch gibt es immer noch Menschen die mit den Begriffen Marktöffnung, regulatorische Harmonisierung oder Investitionsschutz wenig anfangen können. ATTAC will mit einem Videovortrag die verschiedenen Begriffe klären und aufzeigen worum es bei TTIP wirklich geht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.